Termine und Orte - Ausstellung "Der Erste Weltkrieg"

Aktuelle Ausstellung

Soltau (Niedersachsen)

  • Termin: 29. Juli bis 9. September 2016
  • Ort: Evangelischen Kirchengemeinde St. Johannis, Rühberg 7, 29614 Soltau
  • Ansprechpartner: Herr  Pastor Claus Conrad, Tel. 05191/5459
  • Weitere Informationen: www.stjohannis.de

Die Ausstellung wird in folgenden Orten zu sehen sein:

Die Liste enthält die derzeit gebuchten Termine und wird fortlaufend ergänzt. Die Ausstellung wird auch über das Erinnerungsjahr 2014 hinaus noch in den folgenden Jahren zu sehen sein.

Calw

  • Termin: 14. November bis 22. Dezember 2016
  • Ort: Volkshochschule Calw e.V., Kirchplatz 3, 75365 Calw
  • Ansprechpartner: Herr Plüer , Tel.: 07051 9365 -55, Fax: 07051 9365 16,
    mail@remove-this.vhs-calw.de
  • Weitere Informationen: www.vhs-calw.de

Engstingen-Haid

  • Termin: 1. Mai bis 30. Oktober 2018
  • Ort: Militärhistorischen Museum Engstingen-Haid e. V., Gewerbepark Engstingen-Haid (ehemalige Eberhard-Finck-Kaserne), Erwin-Rommelstr. 17 (frühere Wache der Kaserne)
  • Öffnungszeiten: Mai bis Oktober, sonntags 11 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung.
  • Ansprechpartner: Herr Joachim Erbe, Tel. 07129/3736,
  • Weitere Informationen: www.militär-historisches-museum.de

Nach oben


Bisherige Ausstellungsorte

Bad Krozingen

  • Termin: 16. April bis 13. Mai 2016
  • Ort: Max-Planck-Realschule, Südring 9, 79187 Bad Krozingen

Schwetzingen

  • Termin: 14. März bis 16. April 2016
  • Ort: Volkshochschule Bezirk Schwetzingen, Mannheimer Str. 29, 68723 Schwetzingen

Biberach

  • Termin: 15. Februar bis 9. März 2016
  • Ort: Volkshochschule Biberach/Riss, Schulstr. 8, 88400 Biberach

Münsingen

  • Termin: 8. Dezember 2015 bis 10. Januar 2016
  • Ort: Stadtmuseum im Schloß, Schloßhof 2, 72525 Münsingen

Rot am See Brettheim

  • Termin: 13. bis 24. November 2015
  • Ort: Förderverein Erinnerungsstätte "Die Männer von Brettheim e. V.",
    Kirchstr. 3, 74585 Rot am See Brettheim
  • Weitere Informationen: http://www.brettheimmuseum.hohenlohe.net

Weikersheim

  • Termin: 1. bis 30. Oktober 2015
  • Ort: Gymnasium Weikersheim, Laudenbacher Str. 20, 97990 Weikersheim

Heidelberg

  • Termin: 6. Juli bis 30. September 2015
  • Ort: Stiftung Friedrich-Ebert-Gedenkstätte Museum, Pfaffengasse 18, 69117 Heidelberg
  • Weitere Informationen: www.ebert-gedenkstaette.de

Ehingen

  • Termin: 22.4. – 21.5.2015
  • Ort: Kaufmännische Schule Ehingen, Schulgasse 11, 89584 Ehingen
Bad Urach
  • Termin: 4. März bis 19. April
  • Ort: Haus auf der Alb/ Foyer im EG, Hanner Steige 1, 72574 Bad Urach
  • Weitere Informationen: www.hausaufderalb.de

Göppingen

Esslingen
  • Termin: 16. Januar bis 30. Januar 2015
  • Ort: Volkshochschule Esslingen, Mettinger Str. 125, 73728 Esslingen
  • Weitere Informationen: http://www.vhs-esslingen.de
Stuttgart
  • Termin: 19. Dezember 2014 bis 14. Januar 2015
  • Öffnungszeiten: Mo. - Do. 5:30 - 18 Uhr, Fr. 5:30 - 16:30 Uhr
  • Ort: Regierungspräsidium Stuttgart-Vaihingen, Ruppmannstr. 21 Gebäudeteil C, 70565 Stuttgart
  • Weitere Informationen: http://www.rp-stuttgart.de
Brackenheim
  • Termin: 17. November bis 18. Dezember 2014
  • Ort: Theodor-Heuss-Museum der Stadt Brackenheim, Obertorstraße 27, 74336 Brackenheim
  • Weitere Informationen: http://www.theodor-heuss-museum.de
Filderstadt
  • Termin: 8. September bis 16. November 2014
  • Eröffnung: Fr., 12. September
  • Ort: Stadtmuseum Filderstadt, Gottlob Häußler Heimatmuseum, Ehemaliges Bonländer Rathaus, Klingenstr. 19, 70794 Filderstadt-Bonlanden
  • Weitere Informationen: http://www.stadtarchiv-filderstadt.de

Ulm

  • Termin: 11. März bis 11. April 2014
  • Eröffnung: Di., 11. März, 19 Uhr
    Einführung durch Prof. Dr. Michael Wettengel vom Stadtarchiv Ulm
  • Ort: vh ulm, EinsteinHaus 2. Foyer, Kornhausplatz 5, 89073 Ulm
  • Weitere Informationen: http://www.vh-ulm.de
Obersulm-Affaltrach
  • Termin: 13. April bis 14. Mai 2014
  • Eröffnung: So, 13. April, 16 Uhr
    Einführung durch Dr.  Ulrich Nieß, Leiter Stadtarchiv der Stadt Mannheim
    Mo., 28. April., 19.30 Uhr
    Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Hirschfeld, Historiker aus Stuttgart, über Ursachen und Folgen des 1. WK
  • Ort: Ehemalige Synagoge Affaltrach, Untere Gasse 6, 74182 Obersulm-Affaltrach
  • Weitere Informationen: http://www.synagoge-affaltrach.de

Horb

Oberkochen

  • Termin: 16. Juli bis 4. September 2014
  • Eröffnung: Do., 17. Juli, 19 Uhr
    Einführung durch Bürgermeister Peter Traub
  • Ort: Rathaus Oberkochen, Eugen-Bolz-Platz 1, 73447 Oberkochen
  • Weitere Informationen: http://www.oberkochen-dell-arte.de

 

LpB-Spezial

 

Alle Angebote zu unserem Spezial "Erster Weltkrieg" finden Sie auch in unserem Faltblatt

 
 
 
 
 

Faltblatt zur Ausstellung

 

Informationen über die Ausstellung "Der Erste Weltkrieg" finden Sie auch in unserem Faltblatt

 
 
 
 
 

Wegweiser zur Ausstellung

 

Ein Wegweiser führt durch die Ausstellung "Der Erste Weltkrieg".

Schulklassen können auch anhand folgender Fragen die Ausstellung erkunden:

Fragen in Kurzfassung

Fragen ausführlich

Antworten in Kurzfassung

Antworten ausführlich

 
 
 
 
 

Lesung zur Ausstellung

 

Die Lesung "unbegreiflich auf eine neue, fürchterliche, tödliche Art" (Rilke), erzählt in knapp einer Stunde von den Themen des Ersten Weltkrieges; über Fronterfahrungen, die Situation von Frauen und Kindern, über den Hunger, die Auszehrung und Verstörung einer Gesellschaft, die begeistert in den Krieg zog und erschüttert aus ihm zurückkam. Sie ist konzipiert als Material zu eigenen Nutzung im Rahmen eines Begleitangebot zur Ausstellung
und kann vor Ort umgesetzt werden.

Informationen über die Lesung

Ablauf der Lesung

Die Lesung in vollständiger Fassung

 
 
 
 
 

politische-bildung.de

 
Politische Bildung Online

Das Informationsportal zur politischen Bildung
www.politische-bildung.de

 
 
 
 

© 2016 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de