Partner die Materialien zur Verfügung stellen

Verband Katholisches Landvolk e.V.


Anschrift, Kontaktdaten:

Jahnstraße 30
70597 Stuttgart

Telefon:
(0711) 97 91- 118
Telefax:
(0711) 97 91 - 152
E-Mail:

WWW:
www.landvolk.de


Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr
Rechtsform:
Eingetragener Verein
Leitung:
Vorsitzender Heinz Gerster, Geschäftsführer Wolfgang Schleicher
Gremien:
Vorstand und Mitgliederversammlung, Beirat


Selbstdarstellung:

Das Katholische Landvolk ist ein Zusammenschluss von Christinnen und Christen, die sich für das Leben im ländlichen Raum verantwortlich fühlen und es mitgestalten. Das heißt für uns, Anteil nehmen am politischen, gesellschaftlichen, kulturellen und kirchlichen Leben.

Wir verstehen uns als Interessenvertretung der ländlichen Bevölkerung und der Landwirtschaft.

Der Verband Katholisches Landvolk wurde im Jahr 1960 gegründet. Unser Patron ist der Heilige Bruder Klaus von Flüe. Heute zählt unser Verband rund 1.100 Familien, die in über 50 Gruppen und Dekanaten organisiert sind.

Unsere sozialen Dienste geben Familien auf dem Land konkrete Unterstützung und begleiten sie in Not- und Umbruchsituationen. Im verbandseigenen Bildungshaus St. Michael in Eberhardzell (Kreis Biberach) finden Veranstaltungen, Fortbildungen und Seminare statt.

Schwerpunkte:

Der Verband Katholisches Landvolk e.V. hat in ca. 40 Dörfern Ortsgruppen und in über 250 Gemeinden Einzelmitglieder.

Sie führen vor Ort Bildungsveranstaltungen und Aktionen durch. Im Mittelpunkt stehen aktuelle gesellschaftspolitische und religiöse Themen wie
  • Grüne Gentechnik
  • Christen und Muslime
  • Zukunft des Ländlichen Raumes
  • Religiöse Feste und Feiern   



Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Offene Bildungsarbeit mit Frauen, Männern, Familien, Jugendlichen, Seniorinnen und Senioren, Landwirte

Materialien:

Ja

Tagungsstätte:

Haus Sankt Michael, 88436 Eberhardzell, Telefon: (0 73 55) 82 18, Fax: (0 73 55) 10 49, 70 Betten, diverse Tagungsräume

Veranstaltungsarten:

Abendveranstaltungen, ein- und mehrtägige Seminare, Diskussionsrunden, Exkursionen, Workshops

Vermittlung von Referenten:

Ja

Anteil politischer Bildung %:

Circa 30 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu