Partner die Materialien zur Verfügung stellen

Volkshochschulverband Baden-Württemberg e. V.


Anschrift, Kontaktdaten:

Raiffeisenstraße 14
70771 Leinfelden-Echterdingen

Telefon:
(0711) 7 59 00 - 0
Telefax:
(0711) 7 59 00 - 41
E-Mail:

WWW:
www.vhs-bw.de


Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00-17.00 Uhr
Rechtsform:
Eingetragener Verein
Leitung:
Vorsitzender: Frieder Birzele, MdL, Verbandsdirektor: Dr. Hermann Huba
Gremien:
Mitgliederversammlung, Vorstand, Regionalversammlungen, mehrere Abteilungskonferenzen und andere Fachgremien


Selbstdarstellung:

Die öffentlich verantwortete und geförderte Volkshochschule ist als größte lokal und regional verankerte Weiterbildungseinrichtung elementarer Bestandteil der Daseinsvorsorge. Mit ihrem bezüglich der Ziele, Inhalte und Methoden breit gefächerten Bildungsangebot steht sie allen Bevölkerungsgruppen und Altersstufen offen. Dadurch trägt die vhs zur individuellen Persönlichkeitsentwicklung ebenso bei wie zum sozialen Zusammenhalt einer Gemeinde und der dafür notwendigen Identifikation der Menschen in ihren Lebensbezügen.

Angesichts der vielfältigen individuellen und gesellschaftlichen Herausforderungen – nicht zuletzt vor dem Hintergrund wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Veränderungsprozesse – wird lebensbegleitendes Lernen unabdingbar. In einer „Welt im Wandel" wird die Weiterbildung im Interesse der Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft und unseres Landes zur unverzichtbaren Vierten Säule unseres Bildungssystems. Weiterbildung in der vhs

  • analysiert die gesellschaftlichen Wandlungsprozesse,
  • unterstützt die Bürgerinnen und Bürger bei der Gestaltung dieses Wandels durch die Vermittlung von Schlüsselkompetenzen und ermöglicht es ihnen, sich die erforderlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Wertmaßstäbe anzueignen,
  • verbessert die Beschäftigungschancen und erleichtert berufliche Mobilität,<o:p></o:p>
  • kann unterschiedliche soziale Chancen ausgleichen und Benachteiligungen verringern, <o:p> </o:p>
  • ermöglicht Sinnsuche und -deutung.

Der VHS-Verband ist der Zusammenschluss der Volkshochschulen in Baden-Württemberg zur Wahrung gemeinsamer Interessen und zur Förderung gemeinsamer Ziele.

Hauptaufgaben:

  • Vertretung der Volkshochschulen auf Landes- und Bundesebene
  • Entwicklung von Leitlinien für die Arbeit der Volkshochschulen, Rahmenlehrplänen und anderer Arbeitsmaterialien
  • Beratung und Unterstützung der Arbeit der Volkshochschulen
  • Entwicklung und Durchführung von Prüfungen
  • Einführung und Fortbildung der haupt- und nebenberuflichen VHS-Mitarbeiter/innen

Schwerpunkte:

VHS-Verband: Tagungen, Kongresse, Konferenzen u. ä. Volkshochschulen: ca. 5 % mehrtägige Seminare/Tagungen
ca. 10 % Tagesseminare
ca. 50 % Einzelvorträge und Vortragsreihen
ca. 35 % Kurse Charakteristisch für den Programmbereich Politik - Gesellschaft - Umwelt ist die Vielfalt an Fachgebieten und Veranstaltungsformen und -zeiten. In diesem Programmbereich hat die Politische Bildung schon immer eine Schlüsselfunktion übernommen. Aufgabe und Ziel der Politischen Bildung an Volkshochschulen ist es, qualifiziertes und qualifizierendes Orientierungswissen zu vermitteln, das die Bürgerinnen und Bürger befähigt und ermutigt, kritisch und loyal an der Gestaltung unserer Gesellschaft mitzuwirken.


Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Veranstaltungen des VHS-Verbandes: i. d. R. für haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen, Volkshochschulen: Die Veranstaltungen sind prinzipiell für jeden offen zugänglich.

Materialien:

Ja

Veranstaltungsarten:

Fortbildungstagungen für haupt- und nebenberufliche Mitarbeiter/innen und Tagungen/ Kongresse aus aktuellen Anlässen

Vermittlung von Referenten:

Ja

Anteil politischer Bildung %:

2 %, Gesamtzahl der Veranstaltungen in der Abteilung I "Politik - Gesellschaft - Umwelt" > 10.000



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu