Partner die Materialien zur Verfügung stellen

Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg


Anschrift, Kontaktdaten:

Landsknechtstraße 4
79102 Freiburg

Telefon:
(0761) 70862 – 0
Telefax:
(0761) 70862 – 62
E-Mail:

WWW:
www.bwerk.de


Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr
Rechtsform:
Einrichtung des Erzbistums Freiburg
Leitung:
Dr. Hermann Josef Heinz
Gremien:
Geschäftsführung und Vorstandsmitglied in der DIAG (Diözesane Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung), Vorstand und Geschäftsführung des Vereins Zweiter Bildungsweg e.V.


Selbstdarstellung:

Das Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg mit seinen 13 im gesamten Baden-Württemberger Raum tätigen Bildungszentren, zwei davon als Tagungshäuser und über 600 örtlichen Bildungswerken ist die Dachorganisation der Erwachsenenbildung der Diözese Freiburg... näheres unter www.bwerk.de unter Home/über uns

Gemeinsam mit den ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der örtlichen Bildungswerke erreichen unsere hauptamtlichen Weiterbildungsreferenten pro Jahr in 18.000 Veranstaltungen gut eine halbe Million Menschen mit einem vielfältigen und immer aktuellen Bildungsangebot... näheres unter www.bwerk.de unter Bildungszentren

Unter der Leitung der Fachstelle für Kirchliches Büchereiwesen arbeiten ehrenamtliche MitarbeiterInnen in über 400 katholischen öffentlichen Büchereien und verzeichnen über 1 Million Entleihungen jährlich... näheres unter www.info@fstfr.de oder www.nimm-und-lies.de

Wir ermöglichen auf dem Zweiten Bildungsweg den erfolgreichen Schulabschluss der Hauptschule, der Realschule, der Fachhochschulreife und der allgemeinen Hochschulreife. Hierdurch leistet der Zweite Bildungsweg e.V. im Rahmen des Weiterbildungssystems einen unverzichtbaren Beitrag. ...näheres unter www.bwerk.de unter Zweiter Bildungsweg

Schwerpunkte:

Allgemeine politische Erwachsenenbildung, besonders sozialpolitische Themen


Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Die Veranstaltungen werden öffentlich ausgeschrieben und sind für alle Interessierten offen. Bei Zielgruppenveranstaltungen (z. B. Frauen, Alleinerziehende) ist die Teilnahme auf diese Zielgruppen beschränkt; sonst keine Beschränkungen.

Materialien:

Im Rahmen der Zeitschriftenreihe des Bildungswerks und der Katholischen öffentlichen Büchereien erscheinen immer wieder auch Hefte, die politische Themenschwerpunkte haben, z. B. Ökologie lernen" oder Hoffnung ist Auftrag".

Tagungsstätte:

Bildungszentrum Singen, Bildungszentrum Heidelberg

Veranstaltungsarten:

Workshops, Seminare, Tagungen

Vermittlung von Referenten:

Wir vermitteln selbst Referentinnen und Referenten oder geben Vermittlungswünsche an die uns angeschlossenen Organisationen weiter.

Anteil politischer Bildung %:

Ca. 4%



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu