Partner die Materialien zur Verfügung stellen

Europa-Union Deutschland - Landesverband Baden-Württemberg e.V.


Anschrift, Kontaktdaten:

Nadlerstraße 4
70173 Stuttgart

Telefon:
07131 2032597
Telefax:
07131 2032598
E-Mail:

WWW:
eubw.eu


Öffnungszeiten:
Mo-Fr 8.00-12.00 Uhr
Rechtsform:
Eingetragener Verein
Leitung:
Landesvorsitzende Evelyne Gebhardt, MdEP
Gremien:
Vorstand, Landesversammlung


Selbstdarstellung:

Die Europa-Union Deutschland ist ein überparteilicher Verband, der seit über 50 Jahren unter dem internationalen Dachverband der Europäischen Bewegung in der Gesellschaft auf ein geeintes, demokratisches Europa in Frieden, Freiheit und Wohlstand hinwirkt.

Durch Information über politische, gesellschaftliche und kulturelle Entwicklungen in Europa, durch Werbung für Toleranz und Völkerverständigung zwischen den europäischen Völkern und durch Förderung der Kontakte zu unseren europäischen Nachbarn will die Europa-Union die Bedeutung des europäischen Integrationsprozesses verdeutlichen und die Bürger von der Notwendigkeit eines persönlichen Engagements für das neue

  • Auf Vortragsveranstaltungen, Diskussionsforen, Kongressen, Verbands- und Fachseminaren behandeln wir europäische Themen.
  • In unserer Verbandszeitung EUROPA AKTIV berichten wir über wichtige europäische Ereignisse und Entwicklungen.
  • Auf Kundgebungen und bei Straßenaktionen informieren wir die Öffentlichkeit darüber, wie es in Europa weitergehen soll.
  • Bei geselligen Veranstaltungen und auf gemeinsamen Reisen in andere europäische Länder fördern wir das Verständnis für andere Völker und Kulturen und den Kontakt zwischen den Bürgern Europas.

In einem flächendeckenden Netz von 16 Landesverbänden mit rund 400 Bezirks-, Kreis-, Stadt- und Ortsverbänden setzen sich in Deutschland heute etwa 20.000 Mitglieder aktiv dafür ein, dass Europa den Menschen näher gebracht, das europäische Bewusstsein gestärkt und eine europäische Identität entwickelt wird.

Schwerpunkte:

Themen, die mit Europa zusammenhängen


Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Die Veranstaltungen sind offen zugänglich

Materialien:

Verbandszeitung EUROPA AKTIV

Veranstaltungsarten:

Vortragsveranstaltungen, Diskussionsforen, Kongressen, Verbands- und Fachseminare

Anteil politischer Bildung %:

Circa 75 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu