Partner die Materialien zur Verfügung stellen

Fachhochschule Ludwigsburg - Hochschule für öffentliche Verwaltung


Anschrift, Kontaktdaten:

Reuteallee 36
71634 Ludwigsburg

Telefon:
(07141) 140-0
Telefax:
(07141) 140-544
E-Mail:

WWW:
www.fh-ludwigsburg.de


Rechtsform:
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Leitung:
Rektor Prof. Walter Maier
Gremien:
Rektorat, Senat, Hochschulrat, Fachbereichsräte I-VI


Selbstdarstellung:

Die Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen wurde zum 01.09.1999 durch die Fusion der beiden ehemaligen Hochschulen für öffentliche Verwaltung (HöV) und für Finanzen (FHF) neu gebildet.

Fachhochschule des Landes Baden-Württemberg für die fachwissenschaftliche Ausbildung der Anwärter/innen des gehobenen Verwaltungsdienstes in der Innenverwaltung, der Steuerverwaltung, der Rentenversicherung und der Allgemeinen Finanzverwaltung.

Wir verstehen uns gemäß dem Leitbild der Hochschule als ein wissenschaftliches Dienstleistungsunternehmen mit dem Auftrag, qualifizierte Nachwuchskräfte zur optimalen Erfüllung öffentlicher Aufgaben auszubilden.

Schwerpunkte:

Staatslehre/ Staatsrecht, Allgemeines/ Besonderes Verwaltungsrecht, Wirtschaftswissenschaften (BWL, Unternehmensführung, KLAR, Organisations-/ Personalmanagement), Sozialwissenschaften (Psychologie, Soziologie), Kommunalwissenschaften, Privat- und Strafrecht, Allgemeines/ Besonderes Steuerrecht, Betriebliches Rechnungswesen, EDV, Rentenversicherungs-/ Versorgungsrecht, Arbeits- und Tarifrecht, Staatliches Liegenschaftswesen, Europarecht, Politik/ Geschichte, Kommunikation und Kultur, Sprachen


Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Verwaltungsinterne Studiengänge: Anwärter/innen des gehobenen Verwaltungsdienstes in der Innenverwaltung, der Steuerverwaltung, der Rentenversicherung und der Allg. Finanzverwaltung

Materialien:

Ja; beziehbar über den Buchhandel (z.B. Verlage W. Kohlhammer, R.-Boorberg, Schaeffer-Poeschl, Fleischer)

Veranstaltungsarten:

Vorlesungen, Übungen, Wahlpflichtfächer, Proseminare, Kolloquien, Exkursionen, Sonderveranstaltungen

Anteil politischer Bildung %:

Circa 20 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu