Partner die Materialien zur Verfügung stellen

Hospitalhof Stuttgart - Evangelisches Bildungszentrum


Anschrift, Kontaktdaten:

Büchsenstraße 33
70174 Stuttgart

Telefon:
(0711) 2068-150
Telefax:
(0711) 2068-327
E-Mail:

WWW:
www.hospitalhof.de


Öffnungszeiten:
Mo.-Do. 9-12 und 14-16 Uhr; Fr. bis 13 Uhr
Leitung:
Pfarrer Helmut A. Müller


Selbstdarstellung:

Der Hospitalhof Stuttgart ist das Evangelische Bildungszentrum für Erwachsenenbildung, Spiritualität, menschliche Begegnung und vorurteilsfreie Diskussionskultur im Zentrum Stuttgarts. Der Hospitalhof trägt zur ganzheitlichen Bildung und zur Orientierungsfindung bei.

Das Evangelische Bildungswerk Stuttgart/Hospitalhof wurde 1979 gegründet und nach seiner Satzung beauftragt, die Bildungsarbeit mit Erwachsenen zu fördern, koordinieren, betreuen, informieren und zu beraten. Es führt regionale und zentrale EB-Veranstaltungen durch und veröffentlicht sie in einem halbjährlichen Programm.

Das Evangelische Bildungswerk Stuttgart trägt dazu bei, daß sich die Kirche den heutigen Aufgaben und Herausforderungen stellt. Das Evangelium soll als Hilfe zum Verstehen und zur Bewältigung unseres persönlichen, gesellschaftlichen und politischen Lebens erfahrbar werden. Von hier aus werden neue Zugänge zur Bibel und zur christlichen Überlieferung gesucht (Bibliodrama).

Da diese Aufgaben und Herausforderungen aus dem Leben erwachsen, ist bei den Angeboten des Bildungswerks kein Bereich grundsätzlich ausgeschlossen. Dort, wo wir leben und wohnen, wird die Gemeinde ein wichtiger Lernort. Geht es um andere übergeordnete Lebenszusammenhänge oder besondere Lebenssituationen (Krankheit, Behinderung, Sterben und Tod, Arbeitslosigkeit, persönliche Probleme, Kinder- und Familienfragen), dann sind andere Lernorte geeigneter:

  • das städtische Zentrum des Evangelischen Bildungswerks - Hospitalhof
  • die Familienbildungsstätte
  • die regionalen Zentren der Kirchenbezirke.

Schwerpunkte:

  • Psychologie
  • Theologie, Seelsorge
  • Medizin, Gesundheitsvorsorge
  • Pädagogik
  • soziale Fragen, Arbeit, Arbeitslosigkeit
  • Naturwissenschaften
  • Politik und Zeitgeschehen
  • Kunst



Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Alle Veranstaltungen des Evangelischen Bildungswerks Stuttgart/Hospitalhof sind offen zugänglich.

Materialien:

Ja, Bücher und CDs

Tagungsstätte:

Für Tagungen und Kongresse stehen im Hospitalhof Räume zur Verfügung

Veranstaltungsarten:

Vorträge und Vortragsreihen, Seminare, Fortbildungen, Ausstellungen und Kongresse.

Vermittlung von Referenten:

Ja

Anteil politischer Bildung %:

Circa 10-20 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu