Partner mit eigener Tagungsstätte

DGB Jugend Baden-Württemberg


Anschrift, Kontaktdaten:

Willi-Bleicher-Straße 20
70174 Stuttgart

Telefon:
(0711) 20 28 - 248
Telefax:
(0711) 20 28 - 250
E-Mail:

WWW:
www.jugend-bw.dgb.de


Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00-16.00 Uhr
Rechtsform:
Gewerkschaft
Leitung:
Landesjugendsekretärin Annika Wörsdörfer
Gremien:
DGB-Bezirksjugendausschuss


Selbstdarstellung:

Als Teil des Deutschen Gewerkschaft Bundes ist die DGB-Jugend ein eigenständiger Jugendverband. Mitglieder sind die jugendlichen Mitglieder der Gewerkschaften laut ihrer Satzungen. In der DGB-Jugend sind als Jugendliche vertreten:

  • Auszubildende
  • ArbeiterInnen
  • Angestellte
  • BeamtInnen
  • SchülerInnen
  • Studierende
  • Wehr- und Zivildienstleistende
  • Erwerbslose

Ziele der DGB-Jugend sind u.a. die Vertretung der Interessen von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, Förderung von Entwicklungs- und Identitätsprozessen sowie die Schaffung vielfältiger Angebote zur Mitarbeit.

Schwerpunkte:

Interessenvertretung von jungen Menschen in Fragen der Ausbildung in Betrieben und Verwaltung, Antirassistische Bildungsarbeit, Übergang Schule-Beruf, Gesellschaftspolitische Jugendbildung, Berufliche Bildung,


Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Auszubildende, junge Arbeitnehmer, Jugend- und Auszubildendenvertreter, Schüler in Abgangsklassen

Materialien:

Ja

Tagungsstätte:

Karl-Kloß-Jugendbildungsstätte Stuttgart e.V., Jugendhaus Kandelblick (Vöhrenbach)

Veranstaltungsarten:

Gesellschaftspolitische Grund- und Aufbauseminare, Historisch-politische Jugendseminare (KZ-Gedenkstättenfahrten), Antirassistische Jugendseminare (Augen auf! COURAGE zeigen), Jugendcamp

Vermittlung von Referenten:

Ja

Anteil politischer Bildung %:

80 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu