Allgemeine Geschäftsbedingungen

für die offenen Seminare der LpB

Anmeldung

  • Das Seminar- und Veranstaltungsangebot der LpB steht allen offen, die in Baden-Württemberg leben, arbeiten oder lernen. Anmeldungen von anderen Personen werden nachrangig berücksichtigt.
  • Jede Person kann im Jahr grundsätzlich nur an zwei Veranstaltungen aus diesem Programm teilnehmen. Nicht angerechnet werden Halbtagesveranstaltungen und Bildungsreisen.
  • Die Anmeldung muss schriftlich erfolgen, vorzugsweise mit der Anmeldekarte aus dem Programmheft oder über die Webseite www.lpb-bw.de (unter „Veranstaltungen“).

Anmeldebestätigung und Auswahlverfahren

  • Für die Teilnahme an einer Veranstaltung aus dem offenen Seminarprogramm ist nicht nur eine Anmeldebestätigung, sondern auch eine schriftliche Zusage erforderlich.
  • Für Seminare in den Monaten Januar und Februar entscheidet die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen über die Teilnahme. 
  • Bei Seminaren in den Monaten März bis Dezember wird bei Überbuchung am 31. Januar per Los über die Teilnahme entschieden. Die Benachrichtigung durch die LpB erfolgt bis zum 15. Februar.
  • Anmeldungen, die nach dem 31. Januar eingehen, werden wieder in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt, sofern noch Plätze frei sind.

Speicherung und Verarbeitung von Kundendaten

  • Die bei der Anmeldung übermittelten Daten werden von der LpB ausschließlich für eigene Zwecke verwendet und in keinem Fall an Dritte weitergegeben.
  • Da viele Personen das Angebot der LpB nicht nur aus privatem Interesse, sondern auch im Rahmen ihrer beruflichen Aufgaben nutzen, werden von uns zur Erleichterung der Kommunikation sowohl die privaten wie auch die beruflichen Adressdaten erfasst.
  • Die Angabe aller Daten ist freiwillig, jedoch können wir eine Anmeldung ohne vollständigen Namen und Adresse nicht abschließend bearbeiten.
  •  Jede Person kann jederzeit verlangen, dass ihre bei der LpB gespeicherten Daten gelöscht werden.

Teilnahmebeitrag und Leistungen

  • Sofern in der Anmeldebestätigung nicht anders angegeben, wird der Teilnahmebeitrag per Überweisung vor Beginn der Veranstaltung erbeten. Bei Barzahlungen ist zu beachten, dass eine Zahlung mit EC- oder Kreditkarte nicht möglich ist.
  • Im Teilnahmebeitrag enthalten sind Unterkunft und Verpflegung (mit Ausnahme von Getränken) sowie die sonst in der Seminarbeschreibung aufgeführten Leistungen. Fahrtkosten zum Veranstaltungsort werden nicht erstattet.
  • In begründeten Fällen kann vor Überweisung des Teilnahmebeitrags ein formloser Antrag auf Ermäßigung gestellt werden.
  • Die Unterbringung in unserem Tagungszentrum Haus auf der Alb in Bad Urach erfolgt in der Regel in Einzelzimmern ohne Zuschlag. In anderen Veranstaltungsstätten kann auch eine Unterbringung in Doppelzimmern der Normalfall sein. Bei ausdrücklichem Einzelzimmerwunsch fällt ggf. ein in der Seminarbeschreibung aufgeführter Zuschlag an.

Rücktritt und Absage der Veranstaltung

  • Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis vier Wochen vor Beginn der Veranstaltung kostenlos möglich. Erfolgt die Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder erscheint eine Person nicht zu der Veranstaltung, kann die LpB den vollen Teilnahmebeitrag verlangen. Hierauf wird die LpB verzichten, wenn der freie Platz durch eine andere Person belegt werden konnte. Ist die Teilnahme aus einem wichtigen Grund (z. B. Erkrankung) nicht möglich, ist ein Verzicht auf den Teilnahmebeitrag nur bei entsprechendem schriftlichen Nachweis möglich.
  • Die LpB ist jederzeit berechtigt, ein Seminar oder eine Veranstaltung abzusagen, zum Beispiel bei einer zu geringen Anmeldezahl oder bei kurzfristiger Erkrankung von Referierenden. Bereits geleistete Teilnahmebeiträge werden in voller Höhe erstattet. Darüber hinaus übernimmt die LpB keinerlei Ver-pflichtungen und leistet auch keine weiteren Erstattungen oder Entschädigungen.

Bildungsreisen

  • Für die Teilnahme an Bildungsreisen der LpB gelten besondere Bedingungen.

Informationen und Kontaktaufnahme

  • Ob bei einer Veranstaltung aus diesem Programm noch freie Plätze zur Verfügung stehen, erfahren Sie über unsere Webseite
    www.lpb-bw.de. Dort finden Sie auch aktuelle Informationen.
  • Mit Fragen und Anregungen zu einzelnen Veranstaltungen wenden Sie sich bitte an die E-Mail-Adressen oder Telefonnummern, die bei den jeweiligen Seminarbeschreibungen angegeben sind.

 


 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Weiterbildung unabhängig von Zeit und Ort.
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten

 
 
 
 
 

politische-bildung.de

 
Politische Bildung Online

Das Informationsportal zur politischen Bildung
www.politische-bildung.de

 
 
 
 

© 2017 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de