Didaktik und Methoden der politischen Bildung

Infoveranstaltung

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Das Staatliche Seminar für Didaktik und Lehrerbildung Reutlingen hat die Aufgabe, Realschullehrer/innen so auszubilden, dass sie den Bildungs- und Erziehungsauftrag an Realschulen verantwortlich und erfolgreich erfüllen können. In der Informationsveranstaltung soll den künftigen Lehrkräften durch den Einblick in die Arbeit der Landeszentrale für politische Bildung eine Orientierungshilfe gegeben werden. Neben der Historie, Struktur und den Grundlagen ihrer Arbeit werden Publikationen und Materialien sowie ausgewählte handlungsorientierte Methoden in der politischen Bildung vorgestellt. Außerdem erhalten die Studierenden einen Einblick in den Fachbereich Politische Tage und werden in die Methode des Planspiels eingeführt.
Veranstaltungsort:
Referendarinnen und Referendare des Staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung Schwäbisch Gmünd (GWHRS)
Status:
Ausgebucht
Datum:
Dienstag, 11. Juli 2017 - Samstag, 11. November 2017
Seminarnummer:
53/28d/17 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt:
(0711) 164099-84, elena.lauk@lpb.bwl.de


 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten