Poesie und Politik 3

Mit Theodor Heuss im Gepäck zu Dichtern und Denkern

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Wie kein anderer Politiker war Theodor Heuss (1884-1963) ein Mann der Literatur. Noch als Bundespräsident bereicherte er seine Reden mit umfassendem literarischem Wissen, trieb selbst gerne ein wenig Geographie der Lyrik und ist Begleiter dieser Exkursion. Bei der Tour zwischen Baden und Württemberg eröffnen sich überreich humanistische wie literarische Traditionslinien. Die Exkursion macht Station in Pforzheim, wo in Johannes Reuchlin ein Humanist von europäischer Bedeutung zu entdecken ist. Die Anerkennung kultureller Vielfalt machte Reuchlin an der Schwelle zur Neuzeit zu einem Wegbereiter der europäischen Zivilgesellschaft. Nur wenige Kilometer entfernt legten im 12. Jahrhundert die Zisterziensermönche im Kloster Maulbronn auch den Grundstein für einen Ort der Bildung und des Schreibens. Während der Reformation 1556 in ein evangelisches Stift umgewandelt, zog es eine württembergische Elite heran, die Gott und dem Herzog dienen sollte. Viele der Zöglinge überlebten den Drill nur durch die Zuflucht in die Poesie. Eine kurze Strecke weiter wurde in Bretten Reuchlins Großneffe Philipp Schwarzerdt, Melanchthon, geboren: Universalgelehrter, herausragende Persönlichkeit der kirchlichen Reformationsbewegung und Mitstreiter Martin Luthers - der Praeceptor Germaniae, Lehrmeister Deutschlands.
Veranstaltungsort:
Pforzheim (Treffpunkt), Maulbronn, Bretten
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Samstag, 7. Juli 2018
Seminarnummer:
38/27/18 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:
von 9 Uhr 30 bis 16 Uhr 30; inkl. Mittagessen und Busfahrt ab/bis Pforzheim

Kosten:
€ 35,00
Kontakt:
(0711) 164099-21, verena.demel@lpb.bwl.de


Premium-Angebot

das gedruckte Programmheft jetzt online abonnieren und den Vorteil genießen ganzjährig per E-Mail über aktuell hinzukommende Veranstaltungen informiert  zu werden - dann füllen Sie jetzt dieses Online-Formular aus.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten