'Vom Drehen bis zum Digitalschnitt' - Grundlagen des Videofilmens'

Filmseminar 1 - Basisworkshop

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Darum geht es: Wie geht man mit Kamera, Licht und Ton um? Was sollte man schon beim Drehen über den Schnitt wissen? Wie setzt man Geschichten und Geschehnisse optimal in Bilder um? Wie 'übersetzt' man Handlung in Filmsprache? Ausgehend von solchen Fragen realisieren wir im Workshop einen kurzen Übungsfilm (Ideensammlung - Storyboard - Dreharbeiten - Schnitt).
Einige grundlegende Kenntnisse über das Filmen sowie Tipps vom Profi sollen die Teilnehmenden in die Lage versetzen, das Dokumentieren mit der Kamera ansprechender zu gestalten und eigene Filmideen umzusetzen. Die erworbenen Grundlagen können im Aufbauworkshop: 'Die Reportage - erzählen mit der Videokamera' vertieft werden.
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Zielgruppe:
ÄnfängerInnen und Fortgeschrittene, SchülerInnen, MultiplikatorInnen, Studierende medienrelevanter Fächer
Datum:
Freitag, 27. Juli 2018 - Sonntag, 29. Juli 2018
Seminarnummer:
05/30/18 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:
Technische Ausstattung: DV-Kameras, Ton, Licht, sowie Geräte für DV-Schnitt stehen zur Verfügung. Falls vorhanden, bitte eigene DV-Kamera mit Stativ und Zubehör mitbringen.

Kosten:
€ 80,00
Kontakt:


Premium-Angebot

das gedruckte Programmheft jetzt online abonnieren und den Vorteil genießen ganzjährig per E-Mail über aktuell hinzukommende Veranstaltungen informiert  zu werden - dann füllen Sie jetzt dieses Online-Formular aus.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten