Europoly für Grundschulen

Europa spielerisch entdecken - Geografie, Politik und Kultur

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Die Idee von 'Europoly' ist, Schülerinnen und Schülern der 2. bis 4. Klasse das Thema 'Europa' auf unterschiedliche Art und Weise näher zu bringen. Dabei wird auf altersgerechte und spielerische Methoden zurückgegriffen. Neben einem Eindruck über die geografische und kulturelle Vielfalt Europas, der vermittelt werde soll, liegt der Fokus auf der Vermittlung des Unterschiedes zwischen Europäischer Union als politische Institution und dem geografischen Europa. Als Methoden kommen das Europa-Puzzle der LpB, ein '1, 2 oder 3' - Europa-Quiz sowie ein Sprachen-Spiel zum Einsatz.
Veranstaltungsort:
Vaihingen an der Enz
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 26. Januar 2018
Seminarnummer:
56/04e/18 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:
Weitere Informationen unter www.lpb-heidelberg.de

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt:
(06221) 6078-0, torsten.boehm@lpb.bwl.de


Premium-Angebot

das gedruckte Programmheft jetzt online abonnieren und den Vorteil genießen ganzjährig per E-Mail über aktuell hinzukommende Veranstaltungen informiert  zu werden - dann füllen Sie jetzt dieses Online-Formular aus.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten