LpB-Europawochen 2018

Politische Tage

In den LpB-Europawochen rund um den Europatag der EU am 9. Mai 2018 bietet die Landeszentrale für politische Bildung vielfältige Aktionen, Seminare, Bildungsreisen und Publikationen zum Thema Europa an.

Angebote für weiterführende Schulen

Der Fachbereich Politische Tage führt zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 nachfolgende Formate für Schulklassen durch, die alle das Thema EU und Europa aufgreifen.

Für Klassen aller weiterführenden Schulen im Regierungsbezirk Tübingen (Südwürttemberg), halbtägig (kostenfrei) oder ganztägig (10 EUR pro Schüler),
Klasse: je nach Thema ab Klasse 9 oder 10 an Ihrer Schule
Termin: nach Vereinbarung

Planspiele (1/2-tägige Veranstaltungen)

  • Klasse: ab Klasse 9 an Ihrer Schule, halbtägig, kostenfrei

  • Termin: nach Vereinbarung

  • Zeitraum: zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 im Rahmen der LpB-Europawochen, im Schuljahr 2017/18 auch außerhalb der LpB-Europawochen buchbar, ab 6. November 2017 bis Schuljahresende

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2017

"Festung Europa?"

Planspiel zur Asyl- und Flüchtlingspolitik in der EU
ab Klasse 9, mindestens 15 Personen

weitere Informationen


Anmeldung


Planspiele (1-tägige Veranstaltungen)

Einmal Abgeordneter, EU-Kommissarin, Minister oder Präsidentin sein?
In Planspielen ist das möglich. Dabei simulieren und erleben die Schülerinnen und Schüler die Institutionen der Europäischen Union.

  • Für Klassen aller weiterführenden Schulen, ganztägig, 10 EUR pro Schüler/in ab Klasse 10 an Ihrer Schule

  • Termin: nach Vereinbarung

  • Zeitraum: zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 im Rahmen der LpB-Europawochen, im Schuljahr 2017/18 auch außerhalb der LpB-Europawochen buchbar, ab 29. Januar 2018 bis Schuljahresende

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2017

„Fokus Balkan“

Planspiel zu den Fragen der Grundlagen und
Grundwerte der Europäischen Union am Beispiel
der Erweiterungspolitik mit einer Simulation
des Beitrittsprozesses in der EU
ab Klasse 10, ganztägig, mindestens 12 Personen

weitere Informationen


Anmeldung


„Destination Europe“

Planspiel zur Asyl- und Flüchtlingspolitik in Europa
mit einer Simulation der Rechtsetzung in der EU
ab Klasse 10, ganztägig, mindestens 12 Personen

weitere Informationen


Anmeldung


Nach oben

Aktionstage (1/2-tägige Veranstaltungen)

  • Für Klassen aller weiterführenden Schulen, halbtägig, kostenfrei
    Klasse 5 -10 

  • Termin: nach Vereinbarung

  • Zeitraum: zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 im Rahmen der LpB-Europawochen, im Schuljahr 2017/18 auch außerhalb der LpB-Europawochen buchbar, ab 6. November 2017 bis Schuljahresende

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2017

„In Vielfalt geeint - Lernort Europa“

Aktionstag zum Thema Europäische Union und Europa
Klasse 5 bis 10 

weitere Informationen


Anmeldung


Seminare zu politischen Themen

Mehrtägige Veranstaltungen im Haus auf der Alb in Bad Urach

Das "Haus auf der Alb" in Bad Urach ist das Tagungszentrum der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg. In dem landeseigenen denkmalgeschützten Gebäude im Bauhausstil hat die politische Bildung 1992 ein Zuhause gefunden. Es bietet verschiedene Seminar- und Gruppenräume mit moderner Tagungs- und Konferenztechnik und hat Unterbringungsmöglichkeiten für bis zu 60 Personen in 50 Einzel- und 5 Doppelzimmern (jeweils mit Dusche, WC und Telefon).
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite: www.hausaufderalb.de

Angebot 3-tägige Veranstaltung

In den LpB-Europawochen im Mai 2018 haben Sie die Möglichkeit in einem dreitägigen Seminar mit zwei Übernachtungen im Tagungszentrum der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg ("Haus auf der Alb" in Bad Urach, www.hausaufderalb.de) das Themenfeld Europäische Union und Europa mit Ihrer Klasse ausführlich zu bearbeiten.

Thema: Europäische Union und Europa

  • Kosten: pro Schüler/in 30,- EUR

  • Klasse: Geeignet ist das Seminar ab Klassenstufe 9.

  • Termin: Mo, 14. – Mi, 16. Mai 2018

  • Teilnahmezahl: für maximal 32 Personen (Teilnehmerzahl = Schüler/innen UND Lehrkräfte)

Anmeldung

Nach oben

Grundschulangebote

Der Fachbereich Politische Tage führt im Regierungsbezirk Tübingen (Südwürttemberg) zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 im Rahmen der LpB-Europawochen nachfolgende Formate für Grundschulklassen durch, die alle das Thema EU und Europa aufgreifen.

  • Klasse: Klasse 3 oder 4 an Ihrer Grundschule, kostenfrei

  • Termin: nach Vereinbarung

  • Zeitraum: zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 im Rahmen der LpB-Europawochen, im Schuljahr 2017/18 auch außerhalb der LpB-Europawochen buchbar, ab 6. November 2017 bis Schuljahresende

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2017

Europoly – ein Lernspiel rund um Europa

Mit „Europoly“ möchten wir den Schülerinnen
und Schüler das Thema Europa auf
spielerische Art vermitteln
Für Klassen 3 - 4 an Grundschulen
im Regierungsbezirk Tübingen,
2 Schulstunden, kostenfrei
Termin: freitags, nach den Herbstferien bis
Schuljahresende, in den Europawochen
der LpB zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 sind
auch andere Wochentage möglich
maximale Teilnahmezahl: 32 Schülerinnen und Schüler pro Veranstaltung
Besonderheiten: pro angemeldeter Grundschule zwei Veranstaltungen am Einsatztag

weitere Informationen:
www.lpb-heidelberg.de/europoly.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anmeldung


EU-Planspiel für Grundschulen

Mit dem EU-Planspiel sollen sich die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Art mit Entscheidungsprozessen in der EU vertraut machen. Folgende Themenfelder stehen zur Auswahl: Gesunde Ernährung, Tierschutz und Umweltschutz
Für Klassenstufe 4 an Grundschulen im Regierungsbezirk Tübingen,
5 Schulstunden, kostenfrei
Termin: nach Vereinbarung
minimale und maximale Teilnahmezahl: 18 - 32 Personen
Zeitraum: zwischen dem 2. – 18. Mai 2018 im Rahmen der LpB-Europawochen, im Schuljahr 2017/18 auch außerhalb der LpB-Europawochen buchbar, ab 6. November 2017 bis  Schuljahresende 

weitere Informationen

 

 

 

 

 

 

 


Anmeldung


Nach oben

 

Gesucht:
Teamerinnen und Teamer im Regierungsbezirk Tübingen

 

Für die Durchführung von Politischen Tagen an Schulen im Regierungsbezirk Tübingen im Schuljahr 2017/18 und später suchen wir ab sofort nach engagierten und interessierten Teamerinnen und Teamern im Alter von 18-30 Jahren.
mehr