Politische Tage  

Projekt-Tag


Publikationen


Materialien


Politischen Tage


Veranstaltungen


Internetprojekte


Didaktik-Methodik


Webangebote für Schüler/innen


Themendossiers


Links



Politische Tage sind ein Angebot der Außenstellen der LpB für Schulen, um mit Schülerinnen und Schülern und Lehrern/innen ein ausgewähltes Thema, z.B. der Europapolitik, abseits vom schulischen Alltag zu erarbeiten.

Politische Tage erweitern und vertiefen den Stoff der gesellschaftskundlichen Fächer, sind jedoch kein Schulunterricht.
Sie bieten den Schülerinnen und Schülern die besondere Chance:

  • - eigenständig und methodisch abwechslungsreich ein Thema zu bearbeiten

  • - sich auch mit Themen am Rande oder außerhalb des Lehrplanes auseinanderzusetzen

  • - nicht an die Stundeneinteilung der Schule gebunden zu sein

  • - im Team ohne Zeitdruck zu arbeiten und zu experimentieren

  • - Experten zum Thema kennenzulernen

  • - gemeinsames Arbeiten und Freizeit in einem Tagungshaus zu erleben.

Außenstelle Freiburg:



Aktionstage und Politische Tage für Schülerinnen und Schüler
Programm und Anmeldung Schuljahr 2006/2007

Für Schulklassen besteht das besondere Angebot der Aktionstage und der Politischen Tage. Der Aktionstag erstreckt sich über einen Schulvormittag, die Politischen Tage sind zwei- bis dreitägige Seminare. Aus beiliegenden Übersichten wählen Sie ein Thema aus, wir stellen ein kompetentes Referententeam.


  Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft
Projektwoche vom 22.-26. Januar 2007

Im Januar übernimmt Deutschland für ein halbes Jahr die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union. Welche Aufgaben und Erwartungen verbinden sich damit? Und was ist überhaupt „der Rat“ und wie funktioniert er?
Ein Team der Landeszentrale wird aus diesem Anlass eine Woche lang unterwegs sein, um lehrreiche und methodisch vielfältige Aktionstage an Schulen vor Ort durchzuführen. Ihr Motto dabei ist:

  • Europa erleben. Europa begreifen.
  • So funktioniert die Europäische Union!

Die Programmpunkte dieses Tages:

  • - Einführungsrunde / Europapuzzle
  • - Die Geschichte der Europäischen Integration
  • - Die deutsche Ratspräsidentschaft
  • - Die EU in der Praxis

Anmeldung zur Projektwoche vom 22.-26. Januar 2007 (PDF 75)


  Europa - Aktionswoche am Hochrhein
7. - 11. Mai 2007

50 Jahre nach den Römischen Verträgen – Europa heute und morgen
Zwei Mitarbeiter des Europäischen Parlament, werden im Mai 2007 eine Woche lang am Hochrhein unterwegs sein, um kreative, lehrreiche und methodisch vielfältige Aktionstage an Schulen vor Ort durchzuführen.

Anmeldung zur Projektwoche vom 22.-26. Januar 2007 (PDF 76)

 

Außenstelle Heidelberg:

 
Information und Anmeldung zu Politischen Tagen (PDF 156 KB)
 

Junior Team Europa:

  Das "Juniorteam Europa" ist ein Kooperationsprojekt der Forschungsgruppe Jugend und Europa (an der Ludwig-Maximilians-Universität München), der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg sowie des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend.
Auf Anfrage von Trägern der politischen Bildung (Schulen, politische Stiftungen, Akademien, Jugendverbänden, des Bundesamts für den Zivildienst, etc.) und vermittelt über die Forschungsgruppe Jugend und Europa werden von den Referenten des Juniorteams Seminare für Jugendliche über die Europäische Integration durchgeführt, Jugendparlamente betreut, Aktionstage gestaltet oder Vorträge gehalten. mehr....


 

 

 

 

 

Landeszentrale: Stafflenbergstr. 38 - 70184 Stuttgart - Phone: 0711/164099-0 - Fax: 164099-77
E-Mail, Verbesserungen und Vorschläge bitte an: lpb@lpb-bw.de
Copyright © LpB 2006
Impressum