Veranstaltungen


Flucht.Punkt Deutschland: 1946 und 2016

Wie gingen und gehen wir mit Flüchtlingen um?

Kurzbezeichnung:
Ausgehend von aktuellen Entwicklungen und Aspekten der Flüchtlingsthematik diskutieren wir die Frage: Wie gehen Politik und Gesellschaft mit diesen neuen Herausforderungen um? Und gibt es historische Parallelen etwa zu Fluchtbewegungen, die durch den Zweiten Weltkriegs ausgelöst wurden? Gemeinsam forschen wir nach Unterschieden und Parallelen bei der Bewältigung der beiden Flüchtlingswellen, die siebzig Jahre auseinander liegen.
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Samstag, 26. November 2016
Veranstaltungsort:
Stuttgart, Stiftung Bundespräsident Theodor-Heuss-Haus
Kosten:
€ 20,00
Erläuterungen:
inkl. Mittagsimbiss

Baden-Württemberg ist - Vielfalt!

Theaterprojekt

Kurzbezeichnung:
Die Vielfalt Baden-Württembergs ist auch in seiner Bevölkerungsstruktur unverkennbar: Von über zehn Millionen Baden-Württemberger haben mehr als 2,7 Millionen familiäre Wurzeln in einem anderen Land. Wie wirkt sich die anhaltende Zuwanderung auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt aus, wieviel Gemeinsamket ist nötig, wieviel Vielfalt möglich? Mit Mitteln des Theaters wollen wir erkunden, wielviel Baden-Württemberg in uns steckt oder wie wir das typische Bild des Landes verändern.
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Freitag, 2. Dezember 2016 - Sonntag, 4. Dezember 2016
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Kosten:
€ 85,00


 

politische-bildung.de

 
Politische Bildung Online

Das Informationsportal zur politischen Bildung
www.politische-bildung.de

 
 
 
 

© 2016 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de