Internationale Politik und Friedenssicherung

Informationen für die Menschen in Feyzabads, Afghanistan (©Bundeswehr, Martin Stollberg)

Der Fachbereich Internationale Politik und Friedenssicherung beschäftigt sich mit den Grundlagen eines friedlichen Zusammenlebens im gesellschaftlichen, staatlichen und internationalen Rahmen.

In unserer Seminararbeit bieten wir ein Forum für unterschiedliche Gruppen und kontroverse Positionen.


Besondere Schwerpunkte bilden unter anderem:

  • Internationale Sicherheit, Frieden und Entwicklung
  • Probleme zerfallender Staatlichkeit, nicht-staatliche Gewaltakteure
  • Hintergründe zu aktuelle Krisen und Kriegen
  • Institutionen (UNO/NATO), Nichtregierungsorganisationen
  • Globalisierungs- und Transformationsprozesse
  • Politik und Entwicklung wichtiger Länder und Regionen
  • Transatlantisches Verhältnis, internationale Zusammenarbeit
  • Außen- und Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschlands und der EU
  • Entwicklung von Bundeswehr und Zivildienst
  • Migration und Entwicklungszusammenarbeit, interkultureller Dialog


Kontakt

Christine Kuntzsch
Sachbearbeiterin

Hanner Steige 1
72574 Bad Urach
Telefon:07125.152-144
Telefax:07125.152-145