Unsere Partner

Landesfilmdienst Baden-Württemberg e.V.


Anschrift, Kontaktdaten:

Neckarstraße 53
73728 Esslingen

Telefon:
(0711) 251 012
Telefax:
(0711) 256 94 00
E-Mail:

WWW:
www.landesfilmdienst-bw.de


Öffnungszeiten:
Mo - Do: 10 - 15 Uhr
Rechtsform:
Eingetragener Verein
Leitung:
Vorstand: Harald Kraus
Gremien:
Vorstand, Beirat, Mitgliederversammlung


Selbstdarstellung:

Der Landesfilmdienst Baden-Württemberg wurde 1952 als Selbsthilfeeinrichtung von Organisationen der Jugend- und Erwachsenenbildung, die Filme bei ihrer Arbeit verwenden wollten gegründet. Er ist aus privater Initiative entstanden, nichtgewerblich, gemeinnützig und als besonders förderungswürdig anerkannt. Mitglieder des Vereins sind Institutionen und Privatpersonen aus den unterschiedlichsten Bereichen. 

Der LFD Baden-Württemberg e.V. fördert die Erwachsenenbildung, die Jugendarbeit und die politische Bildung unmittelbar durch die Bereitstellung audiovisueller Informationsträger. Er ist parteipolitisch und konfessionell nicht gebunden und verfolg ausschließlich gemeinnützige Zwecke.
Soweit der Satzungsauszug. Nach eigenem Verständnis hat die Arbeit des Landesfilmdienstes publizistischen Charakter mit dem pädagogischen Ziel, über politische und kulturelle, wirtschaftliche und industrielle Entwicklungen in einer sich rasch wandelnden Zeit zu informieren, zu einer sachgerechten Auseinandersetzung mit ihr hinzuführen, Vorurteile abzubauen und jungen Menschen wie Erwachsenen die Hand zu geben und ihnen sinnvolle Entscheidungen für ihr privates, berufliches und politisches Handeln zu erleichtern.

Das LFD-Verleihangebot umfasst Dokumentar- und Informationsfilme, Auftragsfilme der öffentlichen Hand und der Industrie, Fernsehproduktionen und Spielfilme.



Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Alle

Materialien:

LFD stellt Medien zur politischen Bildung zur Verfügung

Anteil politischer Bildung %:

10 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu