Unsere Partner

Verband Deutscher Schulgeographen e.V. Landesverband Baden-Württemberg


Anschrift, Kontaktdaten:

Kelterstraße 59/1
73733 Esslingen

Telefon:
(0711) 3966070
E-Mail:

WWW:
www.erdkunde.com


Rechtsform:
Eingetragener Verein
Leitung:
1. Vorsitzende StD'in Kathleen Renz
Gremien:
Vorstand


Selbstdarstellung:

Förderung geographischer Bildung insbesondere durch erdkundlichen Unterricht. Fachvertretung der Erdkundelehrer/-innen aller Schularten.
Der Verband Deutscher Schulgeographen e. V. ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Geographie e. V.

Geographische Bildung und Umwelterziehung sind wichtige Erziehungsziele als
Teile der naturwissenschaftlichen, sozio-ökonomischen und politischen Bildung
und wichtige Grundlagen für die notwendige nachhaltige Verhaltensdisposition des Menschen.

Aufgabe des Verbandes ist es, die geowissenschaftliche, geoökologische und geographische Bildung sowie die Umwelterziehung in Deutschland zu fördern. Das geschieht durch die Förderung des erdkundlichen Unterrichts an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen jeder Art durch

  • Behandlung inhaltlicher, pädagogischer, didaktischer und methodischer Fragen des Geographieunterrichtes,
  • Erörterung von Fragen der Vorbildung, Ausbildung und Weiterbildung der Geographielehrer
  • Veranstaltung von Fortbildungstagungen - insbesondere den „Deutschen Schulgeographentag“ - und Exkursionen sowie durch
  • die Vertretung der Belange des Geographieunterrichtes und
  • Unterstützung bzw. Durchführung von geographischen Wettbewerben.



Sonstige Angaben

Zielgruppen:

Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten, Didaktik der Geographie, Alle, die an geographischem Wissen interessiert sind

Veranstaltungsarten:

Exkursionen, Kongresse, Fortbildungstagungen

Anteil politischer Bildung %:

100 %



Zurück
 

Medienpartner Radio Energy

 
 
 
 
 
 

LINKTIPP

 

Straße der Demokratie
Die Straße der Demokratie ist ein länderübergreifendes Kooperationsprojekt, das die freiheitlichen und demokratischen Traditionen in Deutschland ins Bewusstsein rücken will.
www.strasse-der-demokratie.eu