Didaktische Hinweise

Zielgruppe:

mach´s klar! richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler an Haupt-, Werkreal-, Real- und Gesamtschulen, kann aber auch an Gymnasien gut eingesetzt werden. Vor allem durch die Entwicklung, dass Politik an Schulen meist in Fächerverbünden und durch fachfremde Lehrer unterrichtet wird, entstand die Idee dieser Publikation. Unser Anspruch ist es, Themen sowohl für die Schülerinnen und Schülern interessant zu gestalten, als auch für die Lehrerinnen und Lehrer gut aufzubereiten.

Konzeption und didaktische Hinweise.

Die Ausgaben können zur Gestaltung einer kompletten Unterrichtsstunde genutzt werden oder zum Einstieg in ein Thema dienen. Die Ausgaben bestehen in der Regel aus vier Seiten, die im Unterricht unterschiedlich verwendet werden können (z.B. als Kopier- oder Folienvorlage). 

1. Seite (Deckblatt)
Das Deckblatt kann beispielsweise auf Folie kopiert werden, um mit der Grafik in das Thema einzusteigen, Assoziationen bei den Schülerinnen und Schülern hervorzurufen und ggfs. bereits vorhandenes Wissen zum Thema abzurufen.

2. Seite (Erarbeitung)
Die zweite Seite ist in der Regel als Erarbeitung einiger wichtiger Aspekte zum Thema gedacht. Häufig werden Aufgaben formuliert, die mit Hilfe von Bildern, Karikaturen und kleinen Textauszügen erarbeitet werden können. Dies kann in Kleingruppen, im Plenum oder in Einzelarbeit erfolgen. Auch hier ist es möglich, die Seite für jede Schülerin und jeden Schüler zu kopieren oder als Folie für die ganze Klasse sichtbar zu machen.

3. Seite (Ergebnissicherung)
In den meisten Ausgaben dient die dritte Seite zur Ergebnissicherung und beinhaltet oft einen zusammenfassenden Überblick über das Thema/die Ergebnisse der Aufgaben der zweiten Seite. Dies kann in Form eines Organigramms, einer Infografik oder anderer grafischer Darstellungen erfolgen. Es bietet sich an, dass diese Seite den Schülern als Kopie ausgehändigt wird.

4. Seite (Weiterführende Themen/ Diskussion und Glossar)
Die vierte Seite ist in der Regel in zwei Abschnitte aufgeteilt. Im ersten Teil wird meist durch Anregungen zu einem Thema und weiterführende Informationen eine Diskussion angeregt. Nicht in jedem Fall gibt es konkrete Aufgabestellungen die bearbeitet werden sollen, manchmal ist dieser Abschnitt auch sehr offen gestaltet und kann je nach Unterrichtgestaltung beliebig eingesetzt werden. Der zweite Abschnitt umfasst ein Glossar mit den wichtigsten Begriffen zum Thema. Diese werden möglichst in einfachen und kurzen Sätzen erklärt. Das Glossar kann auch gleich am Anfang als Kopie an die Schülerinnen und Schüler ausgeteilt werden, um von Anfang an Begrifflichkeiten klarstellen zu können.
Zu den einzelnen Themen stellen wir für Sie online weiterführende Materialien, Links und Informationen zusammen, die Sie bei einer Vertiefung des Themas im Unterricht nutzen können.

Nach oben


 

politische-bildung.de

 
Politische Bildung Online

Das Informationsportal zur politischen Bildung
www.politische-bildung.de

 
 
 
 

© 2016 Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
www.lpb-bw.de