Bürger im Staat

Bildungspolitik

Heft 4-1997

INHALT

Einleitung (Hans-Georg Wehling)

Winfried Schlaffke
Welche Anforderungen stellt der Wirtschaftsstandort Deutschland?

Gisela Färber
Wie kann ein leistungsfähiges Bildungssystem finanziert werden?

Hermann Giesec
Verteidigung des Unterrichts Aiga Stapf
Begabte vernachlässigt?

Regina Görner
Das duale System der Berufsausbildung

Christiane Konegen-Grenier
Reformbedürftige Hochschulen

Margot Körber-Weik
Hochschulreform in Blick auf die USA?

Günther Dohmen
Zauberformel LLL: Lebenslanges Lernen

Das politische Buch


1997
Der Artikel ist nicht lieferbar.

HTML-Ansicht Download PDF 1,1MB