Deutschland & Europa

D&E 69-2015 Armut und Reichtum

Bricht Europa auseinander? Armut und Reichtum in Europa

Heft 69-2015

INHALT: Vorwort des Herausgebers

Geleitwort des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport
  1. Bricht Europa auseinander? Wieviel Ungleichheit vertragen Demokratien?
    Jürgen Kalb

  2. Der Wandel sozialer Gleichheit in Deutschland und den OECD-Staaten
    Martin Groß

  3. Die Verteilung des gesellschaftlichen Reichtums und die Einstellungen der Eliten zur sozialen Frage.
    Michael Hartmann

  4. Armut in Europa: Trends und Risikogruppen
    Roland Verwiebe, Nina-Sophie Fritsch

  5. Roma und Sinti: Europas größte Minderheit zwischen Ausgrenzung und Selbstorganisation
    Uwe Wenzel

  6. Zunehmende Ungleichheit: Folge oder Ursache der jüngsten Wirtschaftskrisen?
    Till van Treeck

  7. Die Mindestlohndebatte in Deutschland
    Hans Gaffal

  8. Politische Partizipation und sozio-ökonimische Ressourcenausstattung in europäischen Demokratien
    Oscar W. Gabriel

  9. »Die Geschichte der europäischen Migrations- und Asylpolitik – ein Trauerspiel«.
    Ein Planspiel zur Asylpolitik.

    Holger-Michael Arndt/ Markus W. Behne

»DEUTSCHLAND & EUROPA« INTERN
  • Das Planspielangebot der Landeszentrale für politische Bildung in Baden-Württemberg (Auszüge)
    Jürgen Kalb
  • D&E-Autorinnen und Autoren
LpB
Stuttgart 2015 , 80 Seiten
Der Artikel ist lieferbar.
Download PDF 8,6 MB
Preis: kostenlos
Anzahl: