Deutschland & Europa

D&E 71-2016 Friedens- und Sicherheitspolitik

Neue Herausforderungen der Friedens- und Sicherheitspolitik

Heft 71-2016

INHALT:

Vorwort des Herausgebers

  1. Flüchtlinge in Europa und die Diskussion der Fluchtursachen
    Jürgen Kalb

  2. Frieden und Sicherheit – Ziele und Mittel der Politikgestaltung    
    Thomas Nielebock

  3. Terrorismus – eine „neue Art von Krieg“?    
    Hans Joachim Giessmann
     
  4. Der Dschihad des “Islamischen Staats“: Eine Gewaltideologie mit langer Geschichte
    Kai Hirschmann

  5. Ausblick auf eine Bilanz humanitärer militärischer Interventionen   
    Matthias Dembinski / Thorsten Gromes

  6. Russland, der Krieg in der Ukraine und der Westen
    Hans-Georg Ehrhart

  7. „Cyberwar“ – ein zentrales Problem in der Sicherheits- und Friedensdebatte?
    Andreas Baur-Ahrens

  8. Frieden weiter denken: Zivilgesellschaftliche Beiträge für Konflikttransformation und nachhaltige Friedensprozesse
    Anne Romund / Uli Jäger

  9. Peace Counts School: Die Erfolge der Friedensmacher.
    Ein Lernmodell für Projekttage an Schulen
    Dagmar Nolden / Nadine Ritzi

  10. „Servicestelle Friedensbildung“: Gemeinsam Friedensbildung in den baden-württembergischen Schulen stärken
    Claudia Möller

  11. Mini-MUN: „Kurz mal die Welt retten…“
    Robby Geyer / Thomas Waldvogel



LpB
Stuttgart 2016 , 80 Seiten
Der Artikel ist lieferbar.
Download PDF 7 MB
Preis: kostenlos
Anzahl: