Der Bürger im Staat

Italien

Heft 2-2010

INHALT:

Vorwort (Siegfried Frech)

Horst-Günter Wagner
Italien – wirtschaftsgeographische Differenzierung des Strukturwandels

Wolfgang Altgeld
Risorgimento: Nationalbewegungen, Nationalstaatsgründung, Nationswerdung

Malte König
Faschismus in Italien: Entstehung, Konsolidierung, Zusammenbruch und Aufarbeitung

Alessandra Dino
Der Mezzogiorno und die organisierte Kriminalität

Corrado Bonifazi
Italien – ein Einwanderungsland wider Willen?

Stefan Köppl
Italiens Parteiensystem im Wandel

Mario Caciagli
Die politische Kultur Italiens

Paolo Bellucci
Berlusconi: ein umstrittener Politiker

Alexander Grasse
Föderative Tendenzen in Italien: Politik, Wirtschaft und Regionalbewusstsein im Wandel

Günther Pallaver
Südtirol und Padanien: Zwischen Verteidigung und Eroberung des Territoriums

Saveria Capecchi
Frauenrollen in Gesellschaft, Politik und Medien

Dörte Dinger
Italien und Deutschland zwischen Entfremdung und Beständigkeit

Sonja Haug
Italiener in Deutschland – Migrations- und Integrationsgeschichte


LpB
Stuttgart 2010 , 120 Seiten
Der Artikel ist nicht lieferbar.
Download PDF 3,6 MB