Landeskundliches Faltblatt 9/2006 - Menschen aus dem Land

Carlo Schmid

Carlo Schmid (1896-1979)
Sozialdemokrat, Landes-, Bundes- und Europapolitiker Carlo Schmid war einer der prägenden Politiker im deutschen Südwesten nach 1945. Geboren am 3. Dezember 1896 in Perpignan (Südfrankreich), gestorben am 11. Dezember 1979 in Bad Honnef. Carlo Schmid ist einer der Väter des Grundgesetzes. Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Friedhof von Tübingen.

INHALT:

  • Ein großer Sozialdemokrat
  • Kindheit, Jugend und Teilnahme am Ersten Weltkrieg
  • Ein untadeliger Jurist
  • Prägender Politiker im deutschen Südwesten nach 1945
  • Einer der Väter des Grundgesetzes
  • Bundes- und Europapolitiker
  • Lebensabend
LpB
Stuttgart 2006
Der Artikel ist nicht lieferbar.
Download PDF 500KB