Spiel

SP Legislativity. Spiel zur EU-Gesetzgebung

Legislativity. Das Spiel zur EU-Gesetzgebung

Eindrücke vom Spiel: https://kirchenfernsehen.de/video/europa-spiel/  

Brüssel in Belgien ist der Ort, an dem die wichtigsten Entscheidungen der Europäischen Union (EU) getroffen werden. Hier werden Gesetze gemacht, die für alle Mitgliedstaaten der EU verbindlich gelten. Brüssel ist daher nicht nur für Pommes frites, Comics oder das Atomium bekannt, sondern ist gewissermaßen das Machtzentrum Europas.

Im Spiel „Legislativity“ wetteifern unterschiedliche Ideen darum, EU-Gesetz zu werden und die dafür notwendigen Mehrheiten in Kommission, Ministerrat und Europäischem Parlament zu erhalten.

Auf dem langen Weg zur Gesetzesreife lauern aber Unwägbarkeiten aller Art für das Gesetz: Lobbyisten und Lobbyistinnen nehmen Einfluss, Mehrheiten können sich ändern, Zufälle und plötzliche Ereignisse entfalten ihre Auswirkungen.

LEGISLATIVITY ist ein Würfel- und Strategiespiel

  • für 2 bis 8 Spieler ab ca. 14 Jahren,
  • für zuhause mit Freunden, in der Familie oder den (außer)schulischen Unterricht,
  • für ganze Schulklassen oder größere Gruppen (zum Parallelspielen an mehreren Spielbrettern),
  • für Spielefreaks (mit „Profi“-Variante),
  • für Personen mit oder ohne EU-Vorkenntnisse

Spieldauer

  • kann selbst bestimmt werden (empfohlen: 45 – 60 Minuten)

Spielmaterial

  • 1 Spielbrett
  • 1 Spielanleitung
  • 8 Stimmungsbarometer-Karten
  • 16 Stimmungsanzeiger
  • 8 Figurenständer
  • 24 Spielfiguren
  • 1 „normaler“ Würfel
  • 1 Stimmungswürfel
  • 32 Ereigniskarten
  • 32 Mitmischkarten





Europa Zentrum Baden-Württemberg (Florian Setzen)
Stuttgart 2017
Der Artikel ist lieferbar.
Preis: 19,90 €
Anzahl: