Internationale Politik

DossiersPublikationenVeranstaltungen

UN-Frieden in Nahost

Eine Resolution zum israelisch-palästinensischen Konflikt gestalten

Status:
Ausgebucht
Datum:
Montag, 9. Dezember 2019
Veranstaltungsort:
Lounge der LpB, Außenstelle Freiburg

Die Teilnahme ist kostenlos.

Vielfältig - Iran

Ein Land im Aufbruch oder Niedergang?

Kurzbezeichnung:
Der Iran ist ein schiitisch geprägtes Land und gleichzeitig ein multiethnischer und religiöser Staat. Mehr als 40 Jahre nach der Islamischen Revolution steht das Land innenpolitisch vor allem wegen der miserablen wirtschaftlichen Lage und außenpolitisch wegen seines militärischen Engagements unter Druck. Wie schon in der Vergangenheit wird der Iran nun wieder von US-Präsident Donald Trump zur ‘Achse des Bösen‘. Der Blick auf ein Land mit vielfältigen Facetten beginnt bei der geografischen Lage des Iran, die bis heute auch seine geostrategische Bedeutung vor Augen führt: als Machtfaktor an der historischen Seidenstraße und Akteur in Syrien, Irak und Jemen, als Mittler vielfältiger Kulturen und als Land, in dem Europa, Asien und der arabische Teil der Welt aufeinanderstoßen.
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Samstag, 14. März 2020
Veranstaltungsort:
Stuttgart, Treffpunkt Rotebühl
Kosten:
€ 20,00
Erläuterungen:
(inkl. Mittagessen)

Afrika - ein Kontinent zwischen Katastrophe und Aufbruch

54 Staaten, unzählige Ethnien und etwa 2000 Sprachen: Afrika ist ein vielfältiger Kontinent.

Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Freitag, 27. März 2020 - Sonntag, 29. März 2020
Veranstaltungsort:
Buchenbach b. Freiburg, Studienhaus Wiesneck
Kosten:
€ 100,00

China auf dem Weg zur Weltmacht?

"Verbirg deine Stärke und warte auf die Gelegenheit" (Deng Xiaoping)

Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Freitag, 16. Oktober 2020 - Sonntag, 18. Oktober 2020
Veranstaltungsort:
Buchenbach b. Freiburg, Studienhaus Wiesneck
Kosten:
€ 100,00

Nach oben