Alle reden über Integration (MiF)

Wie Erkenntnisse verstanden, vermittelt und verwertet werden.

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Alle reden über Migration und Integration. Kein Zweifel: Sie sind - nach Umfragen noch vor dem Thema Klimawandel - die wichtigsten Themen für die Bevölkerung. In den unterschiedlichsten Disziplinen erarbeiten Wissenschaftler*innen dazu Ergebnisse und vermitteln diese auch praxisnah. Wie aber kommen diese Erkenntnisse in Politik, Medien und Gesellschaft an? Welche Akteure beeinflussen die gesellschaftliche und mediale Auseinandersetzung dazu? Wie verläuft diese Diskussion in den Medien - und welche Rolle spielen dabei wissenschaftliche Erkenntnisse, Einstellungen der Akteure, Emotionen, Fake News und nicht zuletzt vermeintliche oder tatsächliche Tabus? Diesen und weiteren Fragen geht diese erste Tagung des Migrations- und Integrationsforums Baden-Württemberg (MIF) nach, die sich an Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis, aber auch an ein breites und interessiertes Publikum richtet.
Veranstaltungsort:
Stuttgart, Hospitalhof (Büchsenstr. 33)
Datum:
Montag, 12. Oktober 2020
Seminarnummer:
21/42/20 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:
Anmeldung über: anmeldung@lpb.bwl.de

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt: