Karl Marx heute - wie aktuell ist er denn noch?

Überlegungen zu einem Denker

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
In diesem Jahr wäre Marx 200 Jahre alt geworden, im letzten Jahr war das 150. Jubiläum seines Hauptwerks, das Kapital. Dies ist Grund genug zu fragen, welche Erklärungskraft die Theorien von Karl Marx und die an ihn anknüpfende Ansätze für ökonomische, politische und gesellschaftliche Entwicklungen im 21. Jahrhundert haben. Nach der zeithistorischen Einordnung seines Lebens arbeiten wir kritisch heraus, welchen Beitrag seine Theorien zur Erklärung der Weltfinanz- und Wirtschaftskrise, zum Verständnis des Rechtspopulismus sowie ökologischer Krisendynamiken wie dem Klimawandel leisten können.
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Status:
Abgelaufen
Datum:
Freitag, 5. Oktober 2018 - Sonntag, 7. Oktober 2018
Seminarnummer:
23/40/18 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Kosten:
€ 90,00
Kontakt:


Premium-Angebot

das gedruckte Programmheft jetzt online abonnieren und den Vorteil genießen ganzjährig per E-Mail über aktuell hinzukommende Veranstaltungen informiert  zu werden - dann füllen Sie jetzt dieses Online-Formular aus.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

Datenschutz

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten