Veranstaltungsübersicht

Ausstellung: Klimaflucht

Wanderausstellung 'Klimaflucht' der Deutschen KlimaStiftung (DKS)

Kurzbezeichnung:
Zehn lebensgroße Porträts erzählen in Tonaufnahmen über ihre Schicksale und Sorgen sowie darüber, wie sich der Klimawandel auf ihr Leben auswirkt. Diese realen Geschichten stehen für Menschen aus allen Teilen der Welt.
Status:
freie Plätze vorhanden
Datum:
Montag, 25. Februar 2019 - Freitag, 31. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb

Die Teilnahme ist kostenlos.

Heimat ist - hier! Heilbronn

Migrantinnen machen mit

Kurzbezeichnung:
Die Seminarreihe motiviert und unterstützt Migrantinnen, sich in ihrer Stadt besser zurecht zu finden und selbstbewusster auftreten zu können.
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Donnerstag, 14. März 2019 - Donnerstag, 9. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Heilbronn, vhs, Im Deutschhof, Kirchbrunnenstr. 12
Kosten:
€ 10,00

Ethisch Leben. Strategien für eine nachhaltige Gesellschaft

E-Learning-Kurs mit Auftaktveranstaltung

Kurzbezeichnung:
Wie können und wollen wir verantwortungsvoll mit unserer Umwelt und unseren Mitmenschen umgehen und gleichzeitig unsere Zukunft auf diesem Planeten sichern?
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Freitag, 29. März 2019 - Donnerstag, 25. April 2019
Veranstaltungsort:
Präsenztreffen 29. März 2019, 16.30 - 18.30 Uhr in Stuttgart; Online-Phase an Ihrem PC
Kosten:
€ 60,00
Erläuterungen:
Voraussetzungen: Internet-Anschluss und E-Mail-Adresse

Flüchtlinge willkommen?

Kommunale Integrationspolitik gestalten

Status:
Ausgebucht
Datum:
Montag, 29. April 2019
Veranstaltungsort:
Ellenrieder Gymnasium Konstanz

Die Teilnahme ist kostenlos.

EU - Planspiel für Grundschulen

EU-Planspiel: Gesunde Ernährung

Kurzbezeichnung:
Planspiel zur handlungsorientierten EU-Vermittlung in der Primarstufe im Regierungsbezirk Tübingen
Status:
Ausgebucht
Datum:
Montag, 29. April 2019
Veranstaltungsort:
Grundschule Kirchheim / Teck

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kommunalpolitik in Baden-Württemberg

Kurzbezeichnung:
Am 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg ihre neuen Kreis- und Gemeinderäte. Die Finanzlage der Kreise und Gemeinden im Land ist seit Jahren stabil, dennoch stehen die Kommunen vor Herausforderungen: Aufnahme und Integration der Flüchtlinge, Wohnungsbau und Mobilität sowie nicht zuletzt Fragen nach Identität und Zusammenhalt in den Gemeinden angesichts einer zunehmend mobiler, heterogener und älter werdenden Gesellschaft.
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Montag, 29. April 2019 - Dienstag, 30. April 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Kosten:
€ 50,00

Planspiel 'Flüchtlinge willkommen?'

Planspiel zur Flüchtlingsthematik und Willkommenskultur auf kommunaler Ebene in Baden-Württemberg

Kurzbezeichnung:
Politischer Tag für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8
Status:
Ausgebucht
Datum:
Dienstag, 30. April 2019
Veranstaltungsort:
Albertus-Magnus-Gymnasium Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

Didaktik und Methoden der politischen Bildung

Infoveranstaltung

Kurzbezeichnung:
Die Landeszentrale für politische Bildung stellt sich vor
Status:
Ausgebucht
Datum:
Donnerstag, 2. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB),
Lautenschlagerstraße 20, 70173 Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

Planspiel 'Festung Europa'

Ein Planspiel zur Asyl- und Flüchtlingsproblematik in der EU

Kurzbezeichnung:
Politischer Tag für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9
Status:
Ausgebucht
Datum:
Donnerstag, 2. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Technisches Gymnasium Gottlieb-Daimler-Schule 2 Sindelfingen

Die Teilnahme ist kostenlos.

ZQ2/19 Modul 1 Kursleiter/-in im Orientierungskurs

Ergänzende Qualifizierung von Lehrkräften im Orientierungskurs

Kurzbezeichnung:
Im Fokus der beiden Wochenendseminare im Umfang von insgesamt 30 UE steht die Vermittlung von Basisqualifikationen für die politische Bildungsarbeit mit und für Migranten im Rahmen des Orientierungskurses.
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 3. Mai 2019 - Sonntag, 5. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb

Die Teilnahme ist kostenlos.

Planspiel 'Flüchtlinge willkommen?'

Planspiel zur Flüchtlingsthematik und Willkommenskultur auf kommunaler Ebene in Baden-Württemberg

Kurzbezeichnung:
Politischer Tag für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 3. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Johannes-Kepler-Gymnasium Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

Europ@ Online

Kurzbezeichnung:
Mit diesem E-Learningkurs erhalten Sie einen Überblick über die zentralen Themen, Ziele und Zuständigkeiten in der EU. Er soll Ihnen Hintergrundwissen geben für eine wichtige Entscheidung, die am 26. Mai 2019 ansteht: Mit der Wahl des Europäischen Parlaments bestimmen Sie mit über die Richtung, die Europa zukünftig einschlägt!
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Freitag, 3. Mai 2019 - Dienstag, 4. Juni 2019
Veranstaltungsort:
Auftaktveranstaltung: 3. Mai 2019,
15.00 bis 17.00 Uhr in Stuttgart,
danach vier Wochen Online Phase
Kosten:
€ 60,00
Erläuterungen:
Voraussetzungen: Internet-Anschluss und E-Mail-Adresse

Global"easy"rung

It’s a small world!

Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 3. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Realschule Dreiländereck, Weil am Rhein

Die Teilnahme ist kostenlos.

Vortrag und Diskussion

Wie weiter? - Antimuslimischer Rassismus und Präventionsarbeit

Kurzbezeichnung:
Veranstaltungsreihe zur Extremismus-, Radikalisierungs- und Antidiskriminie-rungsarbeit und Demokratieförderung
Status:
freie Plätze vorhanden
Datum:
Dienstag, 7. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Landeszentrale für politische Bildung
Lautenschlagerstraße 20
70173 Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

Flüchtlinge willkommen?

Kommunale Integrationspolitik gestalten

Status:
Ausgebucht
Datum:
Donnerstag, 9. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Erasmus Gymnasium, Denzlingen

Die Teilnahme ist kostenlos.

Das Bauhaus - politische Architektur?

Mit besonderem Gast zum 100-jährigen Jubiläum: Die Sängerin Barbara Zechel

Kurzbezeichnung:
Wie politisch ist Architektur? Ein Seminar zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum für alle, die Lust auf Einblicke, Ausblicke und neue Blickwinkel haben.
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 10. Mai 2019 - Sonntag, 12. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Kosten:
€ 120,00

Wahlkampf in Social Media

Offener Vortrag zur Kommunalwahl

Kurzbezeichnung:
Im Rahmen der Kommunalwahl 2019 in Baden-Württemberg spielen Social Media im Wahlkampf eine immer größere Rolle und nehmen Einfluss auf die Bürger*innen. In seinem Vortrag beleuchtet Politikberater Martin Fuchs unter anderem diese Entwicklung.
Status:
freie Plätze vorhanden
Datum:
Freitag, 10. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Stuttgart, Lautenschlagerstr. 20, Landeszentrale für politische Bildung, 5. OG. Beginn 18 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Festung Europa?

Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik gestalten

Status:
Ausgebucht
Datum:
Montag, 13. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Realschule Mühlheim

Die Teilnahme ist kostenlos.

Flüchtlinge willkommen?

Kommunale Integrationspolitik gestalten

Status:
Ausgebucht
Datum:
Dienstag, 14. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Geschwister-Scholl-Gymnasium, Waldkirch

Die Teilnahme ist kostenlos.

Flüchtlinge willkommen?

Kommunale Integrationspolitik gestalten

Status:
Ausgebucht
Datum:
Donnerstag, 16. Mai 2019
Veranstaltungsort:
Erasmus Gymnasium, Denzlingen

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anzeige Ergebnisse von 1 bis 20 von insgesamt 75

1-20

21-40

41-60

61-75

Vor >

Premium-Angebot

das gedruckte Programmheft jetzt online abonnieren und den Vorteil genießen ganzjährig per E-Mail über aktuell hinzukommende Veranstaltungen informiert  zu werden - dann füllen Sie jetzt dieses Online-Formular aus.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

Datenschutz

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten