Europa in der Grundschule

PEP-Planspiel: Politik in der EU spielerisch erfahren

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Die Europäische Union (EU) ist ein Zusammenschluss von vielen Ländern in Europa. Sie arbeiten zusammen. Das bedeutet, sie machen gemeinsam Politik und beschließen Regeln, die in allen EU-Ländern gültig sind. Das Planspiel ermöglicht den Schülerinnen und Schülern, ein Verständnis zu entwickeln, was die EU ist und wie in der EU Politik gemacht wird. Nach einer Einführung in das Thema und die Europäische Union übernehmen die Schülerinnen und Schüler die Rolle von Ministerinnen und Ministern und diskutieren über ein europäisches Gesetz zur Einführung einer 'Lebensmittel-Ampel'. Hintergrund ist, dass es viele Lebensmittel gibt, die viel Zucker oder Fette enthalten. Oftmals sieht man es den Lebensmitteln nicht an, wie schädlich oder gesund sie sind. Doch schafft eine Lebensmittel-Ampel tatsächlich mehr Klarheit? Oder führt sie Verbraucherinnen und Verbraucher gar in die Irre?
Veranstaltungsort:
Elztal-Auerbach
Status:
Abgelaufen
Datum:
Montag, 18. Februar 2019
Seminarnummer:
56/08/19 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Zusatzinformationen:
Weitere Informationen unter www.lpb-heidelberg.de

Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt:
(06221) 6078-0, torsten.boehm@lpb.bwl.de


Premium-Angebot

das gedruckte Programmheft jetzt online abonnieren und den Vorteil genießen ganzjährig per E-Mail über aktuell hinzukommende Veranstaltungen informiert  zu werden - dann füllen Sie jetzt dieses Online-Formular aus.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

Datenschutz

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten