LpB-Newsletter "Einblick" / Nr. 43 / 21. Mai 2012

Liebe Leserin, lieber Leser,

zum 60. Geburtstag des Landes Baden-Württemberg ist bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) der Jubiläumsband "Baden-württembergische Erinnerungsorte" erschienen. Zur Vorstellung des Buches laden wir Sie herzlichst zu unserer "Baden-Württemberg-Tournee" ein.

Schöne Grüße aus Stuttgart
Werner Fichter und Klaudia Saupe


 

DIE BADEN-WÜRTTEMBERG-TOURNEE

macht Station in Aalen und Tübingen

Vor 60 Jahren, am 25. April 1952, wurde Baden-Württemberg gegründet, geformt aus den allseits ungeliebten „Besatzungskindern“ (Süd)-Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern. Der leidenschaftlich und hart geführte Kampf um die Neugliederung im deutschen Südwesten ist im historischen Gedächtnis verankert und gehört zur Identität des Landes. Heute erfüllt der Bindestrich im Namen des Landes längst seine Funktion. Die Neugründung hat sich als Erfolg erwiesen und immer wieder wird sie als Modell deutscher und europäischer Möglichkeiten bewertet.

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat mit unterschiedlichen Kooperationspartnern eine Baden-Württemberg-Tournee zusammengestellt. Mit prominenten Rednerinnen und Rednern wollen wir in die Vergangenheit, aber auch in die Zukunft blicken.

Wir laden Sie herzlich dazu ein.

  • Aalen, 24. Mai 2012, 19 Uhr
    Rathaus Aalen, Marktplatz 30, 73430 Aalen
    Begrüßung: Oberbürgermeister Martin Gerlach
    Einführung: Brigitte Lösch MdL, Stellvertretende Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg
    Festvortrag: "60 Jahre Baden-Württemberg – Zur Identität eines Bindestrichlandes"
    Dr. Reinhold Weber, Landeszentrale für politische Bildung und Universität Tübingen

  • Tübingen, 10. Juli 2012, 20 Uhr
    Rathaus Tübingen, Am Markt 1, 72070 Tübingen
    Begrüßung: Oberbürgermeister Boris Palmer
    Einführung: Direktor Lothar Frick, LpB
    Vortrag: "Demokratie von unten – neue Wege wagen!"
    Gisela Erler, Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung

Die Veranstaltungen sind für alle Bürgerinnen und Bürger offen.

Weitere Informationen im Internet unter www.lpb-bw.de/bw-tournee.html
Anmeldung: landesjubilaeum@lpb.bwl.de



BADEN–WÜRTTEMBERGISCHE ERINNERUNGSORTE

 

Jubiläumsband zum 60. Jahrestag der Gründung Baden-Württembergs;
hrsg. von Reinhold Weber, Peter Steinbach und Hans-Georg Wehling.
616 Seiten mit 510 Abbildungen.

 


Baden-Württemberg weist eine Vielzahl bedeutender Erinnerungsorte auf, darunter auch solche von nationaler oder europäischer Bedeutung.

Die Herausgeber des Bandes haben rund 51 solcher Erinnerungsorte aus den verschiedenen Landstrichen ausgewählt. Namhafte Autorinnen und Autoren präsentieren anhand dieser unverwechselbaren Orte auf spannende und anschauliche Art und Weise südwestdeutsche Landesgeschichte.

Das Buch kann bei den Veranstaltungen im Rahmen der Baden-Württemberg-Tournee zum Sonderpreis von 15 Euro erworben werden. Regulärer Preis: 19,50 Euro zzgl. 5,50 Euro Versand.


 

 



 

 



Kontakt: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg,
Stabsstelle Kommunikation u. Marketing, Lautenschlagerstr. 20, 70173 Stuttgart
Telefon: 0711 / 164099 49
E-Mail: klaudia.saupe@lpb.bwl.de
Internet: www.lpb-bw.de

      

Sie wollen den Newsletter abbestellen? Dann klicken Sie hier: Abmeldung


[Probleme mit Links oder Darstellung ? Hier klicken  [Newsletter abbestellen]