Offene Veranstaltungen

Web-Talk-Reihe: Wie schützen wir unsere Grundrechte vor Corona?

Gesundheit oder Freiheit: Welche Einschränkungen sind verhältnismäßig?

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Unsere Verfassung garantiert Grundrechte wie Versammlungsfreiheit, Religionsfreiheit oder die freie Wahl des Aufenthaltsortes. Auch das Recht auf körperliche Unversehrtheit zählt dazu. Corona schafft eine Situation, in der diese gleichwertigen Rechte plötzlich in Konkurrenz zueinander stehen. Für die Einen gehen die Eingriffe zu weit. Andere wiederum meinen, es wird nicht genug für den Schutz der Menschen getan.
Wie also sind die Maßnahmen tatsächlich zu bewerten? Gibt es rechtliche Grenzen? Wie kann man aus ethischer Sicht mit diesen Dilemmata umgehen?
Diesen und ähnlichen Fragen widmen sich Herr Prof. Dr. Graßhof und Herr Prof. Dr. Keber im ersten Teil unserer Web-Talk-Reihe.

Der Web-Talk wird live gestreamt und anschließend veröffentlicht.
Diskutieren Sie mit auf dem YouTube-Kanal der LpB: https://youtu.be/15aaFyynSF0
Veranstaltungsort:
Am eigenen PC, 20:15 - 21:30 Uhr
Status:
freie Plätze vorhanden
Datum:
Donnerstag, 2. Juli 2020
Seminarnummer:
46/27/20 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Die Teilnahme ist kostenlos.
Kontakt:
(0711) 164099-45, sylvia.roesch@lpb.bwl.de