Offene Veranstaltungen

Gemeinsam gegen Extremismus

Gefahren erkennen, präventiv handeln

Allgemeine Daten:

Beschreibung:
Unsere Demokratie lebt von Meinungsfreiheit und Pluralismus. Diese im Grundgesetz garantierten Werte gilt es zu bewahren und zu schützen. Doch wo endet die Meinungsfreiheit und wo greifen extreme Positionen die Grundlagen unserer Demokratie an? Woran erkennen wir politisch und religiös motivierten Extremismus und was fördert sein Auftreten? Je früher wir Anzeichen für demokratiefeindliche Entwicklungen erkennen, desto eher können wir reagieren und gegensteuern. Gibt es gar strukturelle Ursachen für extremistische Tendenzen? Und wie kann effektive Präventionsarbeit aussehen?

Der vierwöchige E-Learningkurs hält viele Informationen für Sie bereit und bietet online und offline Möglichkeiten des Austauschs und der Beratung.
Veranstaltungsort:
19. Februar 2021, 15 bis 17 Uhr in Stuttgart, danach vier Wochen Online Phase am eigenen PC
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Zielgruppe:
Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Öffentlichen Dienst, Interessierte und Betroffene
Datum:
Freitag, 19. Februar 2021 - Freitag, 12. März 2021
Seminarnummer:
46/07/21 (Bei Rückfragen bitte angeben)
Kosten:
€ 25,00
Kontakt:
(0711) 164099-45, sylvia.roesch@lpb.bwl.de
Programm: