Politische Tage digital 2020/2021

Onlineformate für Schulen im Regierungsbezirk Stuttgart

Die weltweite Corona-Pandemie hat das Leben der Menschen in vielen Staaten verändert. Auch in Deutschland wurden durch gezielte Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie Grundrechte eingeschränkt. In den Bundesländern wurden beispielsweise Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten geschlossen und schrittweise erst wieder geöffnet.
In Baden-Württemberg wurde dadurch das Schulleben durcheinandergewirbelt. Auch wenn nach und nach eine schrittweise Rückkehr in die Klassenzimmer geplant ist, wird ein Teil des Unterrichts außerhalb der Schule stattfinden. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten zu Hause an Aufgaben, erhalten über digitale Medien Informationen und werden im besten Fall von ihren Eltern in schulischen Belangen unterstützt. Präsenzveranstaltungen von außerschulischen Partnern wie der Landeszentrale für politische Bildung sind durch ein Schreiben des Kultusministeriums bis Ende dieses Schuljahres nicht gestattet. Um den Schulen trotzdem ein Angebot von politischer Bildung zu unterbreiten, haben wir in den letzten Wochen einen Teil unseres Schuljahresprogramms digitalisiert.

Politische Tage in digitaler Form sind Online-Kurse und Workshops sowie digitale Planspiele. Laut Auskunft des Kultusministeriums steht die Durchführung "Politischer Tage" als online-basierte Angebote der CoronaVO Schule nicht entgegen.

Die Außenstelle Ludwigsburg bietet Ihnen im aktuellen Jahresprogramm digitale Angebote im Regierungsbezirk Stuttgart zu unterschiedlichen politischen Themen an:

Nach oben

WEITERFÜHRENDE SCHULEN

Medienkompetenz:

  • Selbstbestimmt im Netz
    Digitaler Workshop: Meine Daten. Meine Rechte. Meine Möglichkeiten.
    ab Klassenstufe 8, 3-5 Schulstunden
    Informationen und Anmeldung
     
  • „Fakten, Fakes, Verschwörungstheorien -
    Was kann ich noch glauben?“

    Online-Kurs zur Bewertung der Glaubwürdigkeit von Informationsquellen im Internet
    Klassenstufen 7 bis 10
    Informationen und Anmeldung
     
  • Achtung Fake News:
    Gib Falschmeldungen keine Chance!

    Online-Kurs um für das Thema Fake News zu sensibilisieren sowie praxisnahe Tools und Methoden zum Faktenchecken zu erlernen
    Klassenstufen 7 bis 12
    Informationen und Anmeldung

Kommunalpolitik


Europäische und internationale Politik

  • Hallo Europa, hallo Welt!
    Die Europäische Union im Alltag
    Online-Kurs zur Europäischen Union im Alltag zu den Themenfeldern Umweltschutz, Medien, Geldpolitik, Online-Handel und Gesundheit
    Klassenstufen 7 bis 9
    Informationen und Anmeldung
     
  • Europa und die EU
    Online-Kurs zu Europa und Geschichte und Institutionen der EU
    Klassenstufen 7 bis 9
    Informationen und Anmeldung
     
  • Festung Europa?
    Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik gestalten

    digitales Planspiel, ab Klasse 9
    Informationen und Anmeldung
     
  • UN-Frieden in Nahost
    Eine Resolution zum israelisch-palästinensischen Konflikt gestalten

    digitales Planspiel, ab Klasse 10
    Informationen und Anmeldung

Nachhaltige Entwicklung

  • Climate Change
    Aushandeln eines weltweiten Klimaabkommens

    Digitales Planspiel, ab Klassenstufe 10
    6 Schulstunden, auf 2 Tage verteilbar
    Informationen und Anmeldung
     

  • Klimawandel
    Digitaler Workshop: 1,5 Grad zum Ziel – Aber der Weg ist umstritten

    ab Klassenstufe 9, 4 Schulstunden
    Informationen und Anmeldung


Historisch-politische Bildung Digital

  • Weimarer Republik: Demokratie in Kinderschuhen
    Die Weimarer Republik digital erkunden
    ab Klassenstufe 8, 6 Schulstunden, auf mehrere Tage verteilbar
    Informationen und Anmeldung
     

  • Lebenswirklichkeiten im Nationalsozialismus
    Die NS-Zeit digital erkunden
    ab Klassenstufe 9, 6-7 Schulstunden, auf mehrere Tage verteilbar
    Informationen und Anmeldung

 

Nach oben

Landtagswahl in Baden-Württemberg 2021

Analoge und digitale Angebote zur Landtagswahl

Am 14. März 2021 wird in Baden-Württemberg ein neuer Landtag gewählt.
Im Vorfeld bietet die Außenstelle Ludwigsburg begleitend zum Wahlkampf verschiedene analoge und digitale Formate an.
Die Teilnehmenden können in Planspielen und Workshops lernen, welche Parteien zur Wahl stehen, welche Kandidierenden es gibt und wie Wahlkampf funktioniert. Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl kann eine Unterstützung in der Wahlentscheidung sein.

Die analogen und digitalen Angebote für Schulen im Regierungsbezirk Stuttgart werden ab Mitte Januar bis zum 14. März 2021 durchgeführt.

Die Anmeldung für unsere Angebote ist ausschließlich online möglich.
Beachten Sie bitte die Anmeldefrist bis zum 31. Januar 2021.

Analoge Planspiele zur Landtagswahl 2021

Planspiele zu politischen Prozessen auf Landesebene
am Beispiel von Baden-Württemberg:

Landtagsplanspiel 2: Parteien stellen sich zur Wahl

Planspiel zum demokratischen Wettstreit der Parteien
ab Klassenstufe 9, halbtägig

Informationen und Anmeldung

Landtagsplanspiel 3: Die Konstituierung des Landtags

Planspiel zur Regierungsbildung im Landtag
ab Klassenstufe 9, halbtägig

Informationen und Anmeldung
 

Landtagsplanspiel 4: Die Gesetzgebung im Landtag

Planspiel zum Gesetzgebungsprozess im Landtag
ab Klassenstufe 9, halbtägig

Informationen und Anmeldung

Digitale und analoge Workshops zur Landtagswahl 2021

Digitale Workshops
zu den Aufgaben des Landtags, den Positionen der Parteien und zum Landtagswahlrecht

Virtueller Ort:
Moodle und Videokonferenzsystem "BigBlueButton" (wird von der LpB zur Verfügung gestellt).

Hinweis:
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Zugangslink und Einschreibeschlüssel für den Moodle-Kursraum. Die E-Learning-Plattform und das Videokonferenzsystem sind browserbasiert - es ist keine Installation einer Software nötig. Bitte stellen Sie am letzten Werktag von der Veranstaltung sicher, dass alle Schülerinnen und Schüler den Weg in den Moodlekurs gefunden haben.

Landtagswahl kompakt

Digitaler Workshop zu den Aufgaben des Landtags und zum Landtagswahlrecht

  • Besonderheiten: Durchführung in zwei Klassen pro Termin
  • Termine: ab 18. Januar bis 14. März 2021
  • Zielgruppe: ab Klasse 9 und Gruppen mit Teilnehmenden ab 15 Jahren.
  • Teilnahmezahl pro Kurs: eine Schulklasse/Gruppe
  • Dauer: pro Klasse 90 Minuten (mit individueller Bearbeitungsmöglichkeit)
  • Technische Voraussetzungen: Laptop/PC (Internetzugang) mit Lautsprechern/Kopfhörern, Webcam und Mikro (Headset wird für eine bessere Tonqualität empfohlen)

Beispielprogramm
Anmeldung

Plakativ zur Landtagswahl

Digitaler Workshop zu den Aufgaben des Landtags, den Positionen der Parteien und zum Landtagswahlrecht

  • Termine: ab 18. Januar bis 14. März 2021
  • Zielgruppe: ab Klasse 9 und Gruppen mit Teilnehmenden ab 15 Jahren.
  • Teilnahmezahl pro Kurs: eine Schulklasse/Gruppe
  • Dauer: ca. 4 Schulstunden (mit individueller Bearbeitungsmöglichkeit)
  • Technische Voraussetzungen: Laptop/PC (Internetzugang) mit Lautsprechern/Kopfhörern, Webcam und Mikro (Headset wird für eine bessere Tonqualität empfohlen)

Beispielprogramm
Anmeldung

Wahl-O-Mat on Tour

Digitaler Workshop zum „Wahl-O-Mat“ und den Positionen der Parteien, Freischaltung des Tools erfolgt
am 9. Februar 2021  

  • Termine: ab 15. Februar bis 14. März 2021
  • Zielgruppe: ab Klasse 9 und Gruppen mit Teilnehmenden ab 15 Jahren.
  • Teilnahmezahl pro Kurs: eine Schulklasse/Gruppe
  • Dauer: ca. 4 Schulstunden (mit individueller Bearbeitungsmöglichkeit)
  • Technische Voraussetzungen: Laptop/PC (Internetzugang) mit Lautsprechern/Kopfhörern, Webcam und Mikro (Headset wird für eine bessere Tonqualität empfohlen)

Beispielprogramm
Anmeldung


Analoge Workshops
zu den Aufgaben des Landtags, den Positionen der Parteien und zum Landtagswahlrecht

Landtagswahl kompakt

Workshop zu den Aufgaben des Landtags und zum Landtagswahlrecht

  • Besonderheiten: Durchführung in zwei Klassen nacheinander
  • Termine: ab 18. Januar bis 14. März 2021
  • Zielgruppe: ab Klasse 9
  • Teilnahmezahl: 12–32 Personen
  • Dauer: zweimal 90 Minuten (pro Klasse 90 Minuten)

Beispielprogramm
Anmeldung

Plakativ zur Landtagswahl

Workshop zu den Aufgaben des Landtags, den Positionen der Parteien und zum Landtagswahlrecht

  • Termine: ab 18. Januar bis 14. März 2021
  • Zielgruppe: ab Klasse 9
  • Teilnahmezahl: 12-32 Personen
  • Dauer: ca. 4 Schulstunden

Beispielprogramm
Anmeldung

 

Wahl-O-Mat on Tour

Workshop zum „Wahl-O-Mat“ und den Positionen der Parteien, Freischaltung des Tools erfolgt
am 9. Februar 2021  

  • Besonderheiten: Workshop wird vor Ort teilweise mit Tablets oder im Computerraum durchgeführt, stabiles W-LAN notwendig
  • Termine: ab 15. Februar bis 14. März 2021
  • Zielgruppe: ab Klasse 9
  • Teilnahmezahl: 12-25 Personen
  • Dauer: ca. 4. Schulstunden

Beispielprogramm
Anmeldung

Nach oben

GRUNDSCHULEN

  • BWpoly-Digital für Grundschulen
    Baden-Württemberg spielerisch online erfahren – Geografie, Politik und Kultur
    Auf spielerische Art und Weise wird den Kindern über den Online-Kursraum Moodle Wissen über Baden-Württemberg vermittelt.
    Für Klassenstufe 3 oder 4 an Grundschulen im Regierungsbezirk Stuttgart,
    2 Schulstunden, kostenfrei
    Information und Anmeldung

Nach oben