Praktika im Arbeitsbereich "Digitale Medien"

Im Arbeitsbereich „Digitale Medien“ können freiwillige Praktika (Länge: drei Monate) oder Pflichtpraktika (Länge: sechs Monate) in Vollzeit absolviert werden. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei im Bereich Online-Redaktion und Social-Media-Redaktion. Wünschenswert sind redaktionelle Vorerfahrungen! Momentan können wir leider keine freien Plätze vergeben. Wir können leider keine Schülerpraktikant*innen betreuen!

 

Wir bieten:

  • Einblicke in die Grundlagen digitaler politischer Bildung
  • Recherche zu aktuellen politischen Themen
  • Mitarbeit an der Aktualisierung unserer Online-Dossiers
  • Möglichkeit zum Verfassen von Social-Media-Posts
  • Bildrecherche und Klärung von Nutzungsrechten
  • Einführung in unser Redaktionssystem (Typo3) und Bildbearbeitungsprogramm (Photoshop Elements)
  • bei einem Praktikum von mindestens zwei Monaten 300 Euro Vergütung monatlich

Wir erwarten:

  • ein hohes Interesse an politischen und historischen Themen
  • die Fähigkeit, komplexe Inhalte leserfreundlich darzustellen
  • einen souveränen Umgang mit der deutschen Sprache und Sicherheit in der Rechtschreibung
  • eine selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Social-Media-Affinität
  • redaktionelle Erfahrungen (frühere Praktika, Mitarbeit an Studierendenzeitung) oder Kenntnisse in der Bild-/Videobearbeitung sind wünschenswert - bitte geben Sie diese in der Bewerbung an!

Online-Bewerbung


Ihre Ansprechpartner(in) für inhaltliche Fragen sind:

Fachbereich Social Media
Kata Kottra (kata.kottra@remove-this.lpb.bwl.de)

Fachbereich Internetredaktion
Rebecca Beiter (rebecca.beiter@remove-this.lpb.bwl.de)

Fachbereich Digitale Medien
Karl-Ulrich Templ (karl-ulrich.templ@remove-this.lpb.bwl.de)

 


 

Zurück