Politik & Unterricht

P&U 2019-1 Praxis des Widerstands 1933 bis 1945

Formen widerständigen Handelns in Südwestdeutschland

Das  Erinnern  und  Gedenken  an  den  Widerstand  gegen den Nationalsozialismus  gehört  zu  den  wesentlichen Elementen der bundesdeutschen Erinnerungskultur. Im Mittelpunkt stehen dabei Beispiele des Widerstandes wie Claus  Schenk  Graf  von  Stauffenberg  und  der  „20.  Juli“, die Geschwister Hans und Sophie Scholl und die „Weiße Rose“ oder Georg Elser und sein Attentat von 1939.

Im Sinne einer modernen und vielfältigen Erinnerungskultur  ist  es  allerdings  auch  angezeigt,  den  Blick  zu weiten,  um  auch  andere Aktionen sowie regionale  Beispiele angemessen zu würdigen. Daher widmen sich die Autorin und der Autor dieses Heftes regionalen Beispielen aus dem heutigen Baden-Württemberg.

Das Heft der Zeitschrift „Politik & Unterricht“ versucht einen Brückenschlag und bietet einen Zugang an, sich anhand von 16 Beispielen mit verschiedenen Formen des widerständigen Handelns während des Nationalsozialismus zu beschäftigen.

INHALT
 
Editorial
Autorin und Autor dieses Heftes

UNTERRICHTSVORSCHLÄGE

  • Einleitung
  • Unterrichtspraktische Hinweise
  • Übersicht zu den Personen und Beispielen für widerständiges Handeln

TEXTE UND MATERIALIEN

  • Arbeitsblätter zum Thema Widerstand
  •  Materialien zu den Personen und ihren Aktionen
  •  Arbeitsblätter zu den Themen Widerstand, „Volksgemeinschaft“ und widerständiges Handeln


Arbeitsblätter/Materialien zum Download:

  • AB 4: Die Deutschen und Hitler (Download als PDF)
    (http://www.politikundunterricht.de/1_2019/ab4_hitler_deutsche.pdf)
  • Material: Abschrift des Flugblatts der württembergischen Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD) zum Aufruf an der Teilnahme am Streik gegen die Ernennung von Adolf Hitler zum Reichskanzler
    (Politik & Unterricht 1/2019: Praxis des Widerstands 1933 bis 1945, S. 11)
    Download als PDF
    (http://www.politikundunterricht.de/1_2019/Material_abschrift_flugblatt_moessingen_s_11.pdf)
LpB
Stuttgart 2019 , 44 Seiten
Der Artikel ist lieferbar.
Download 12,3 MB
Preis: kostenlos
Anzahl: