US-Präsidentschaftwahl 2020

Der Kampf ums Weiße Haus

E-Learning Kurs für Schüler*innen: Die US-Präsidentschaftswahlen 2020 – bilinguales Angebot

Termin ab 21. September bis 3. November 2020

  • Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler aller weiterführenden Schulen ab Klasse 9
  • Zeitdauer: ohne Präsenzphase ca. 3 Schulstunden (kann von den Teilnehmenden im eigenen Tempo bearbeitet werden); mit Präsenzphase ca. 5 Schulstunden
  • Ort: Moodlekursraum der LpB. Sie erhalten den Zugangslink und Einschreibeschlüssel, eigener Kursraum für jede Klasse, Betreuung durch freie Mitarbeitende der LpB

Inhaltlicher Überblick

Am 3. November 2020, dem Dienstag nach dem ersten Montag im November - dem gesetzlich festgelegten Termin für die US-Präsidentschaftswahlen - wird sich der diesjährige Kampf um das Weiße Haus entscheiden.

Im Vorfeld dieser Wahl soll der E-Learning Kurs die wichtigsten Fragen zur Wahl und den Kandidaten beantworten und einen Überblick über die relevantesten Themen bieten.

Behandelt werden das Politische System und Wahlsystem der USA (Modul 1) und die Aufgaben des Präsidenten (Modul 2).

Die Teilnehmenden lernen die Kandidaten besser kennen (Modul 3) und erfahren mehr über den Wahlkampf und die relevanten Themen.

Außerdem werden die beiden politischen Lager „Republikaner“ und „Demokraten“ näher beleuchtet (Modul 4).

Der Kurs ist so aufgebaut, dass die Schüler*innen die Aufgaben in ihrem eigenen Tempo bearbeiten können.

Betreut werden sie dabei von einem LpB-Team. Ein Rollenspiel in Form einer Wahlkampfdebatte kann als Präsenzphase über das in den Kurs integrierte Konferenzsystem Big Blue Button hinzugebucht werden (Modul 5).

Der Workshop wird in Deutsch und Englisch angeboten.

Nach oben

Nach oben