Veranstaltungen für Multiplikatoren

Einfach Politik Unterrichten

Politikdidaktik und einfache Sprache für die Berufsvorbereitung

Kurzbezeichnung:
zweitägiges Seminar für pädagogische Fachkräfte in der Berufsvorbereitung
Datum:
Montag, 3. Juni 2019 - Dienstag, 4. Juni 2019
Veranstaltungsort:
Landeszentrale für politische Bildung BW
Lautenschlagerstraße 20
Raum 524.1 und 524.2
70173 Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

ZQ2/19 Modul 2 Kursleiter/-in im Orientierungskurs

Ergänzende Qualifizierung von Lehrkräften im Orientierungskurs

Kurzbezeichnung:
Im Fokus der beiden Wochenendseminare im Umfang von insgesamt 30 UE steht die Vermittlung von Basisqualifikationen für die politische Bildungsarbeit mit und für Migranten im Rahmen des Orientierungskurses.
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 28. Juni 2019 - Sonntag, 30. Juni 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb

Die Teilnahme ist kostenlos.

Heimat im Museum

Heimatmuseen und ihre Zukunft

Kurzbezeichnung:
Wie kann man Heimatmuseen heute konzipieren? Wie lässt sich mit begrenzten finanziellen und personellen Ressourcen zeitgemäße Museumsarbeit machen?
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Montag, 1. Juli 2019 - Dienstag, 2. Juli 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb
Kosten:
€ 50,00
Erläuterungen:
für Vollzahler/-innen mit ÜN
(25.- EUR für Studierende); 25.- EUR
für Tagesgäste ohne ÜN (12.- EUR für
Studierende)

Fachtag

Wahrnehmen – Benennen – Handeln

Kurzbezeichnung:
Umgang mit Antisemitismus an Schulen
Status:
freie Plätze vorhanden
Datum:
Freitag, 5. Juli 2019
Veranstaltungsort:
Haus der Wirtschaft, Bertha-Benz-Saal
Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

City-Bound

Erlebnispädagogik in der Stadt

Kurzbezeichnung:
zweitägiges Seminar für pädagogische Fachkräfte in der Berufsvorbereitung
Datum:
Montag, 8. Juli 2019 - Dienstag, 9. Juli 2019
Veranstaltungsort:
Landeszentrale für politische Bildung BW
Lautenschlagerstraße 20
Raum 524.1 und 524.2
70173 Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenlos.

Kontroversität

Kontroversen als Ausgangspunkt von Demokratiebildung

Kurzbezeichnung:
Wochenendseminar für pädagogische Fachkräfte in der Berufsvorbereitung
Datum:
Freitag, 19. Juli 2019 - Sonntag, 21. Juli 2019
Veranstaltungsort:
Haus auf der Alb
Hanner Steige 1
72574 Bad Urach

Die Teilnahme ist kostenlos.

ZQ3/19 Modul 1 Kursleiter/-in im Orientierungskurs

Ergänzende Qualifizierung von Lehrkräften im Orientierungskurs

Kurzbezeichnung:
Im Fokus der beiden Wochenendseminare im Umfang von insgesamt 30 UE steht die Vermittlung von Basisqualifikationen für die politische Bildungsarbeit mit und für Migranten im Rahmen des Orientierungskurses.
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 27. September 2019 - Sonntag, 29. September 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb

Die Teilnahme ist kostenlos.

Selbstwert und Selbstwirksamkeit

Ideen, Methoden, Rituale

Kurzbezeichnung:
Tagesseminar für pädagogische Fachkräfte in der Berufsvorbereitung
Datum:
Montag, 30. September 2019
Veranstaltungsort:
Landeszentrale für politische Bildung BW
Außenstelle Freiburg
Bertoldstraße 55
79098 Freiburg

Die Teilnahme ist kostenlos.

ZQ3/19 Modul 2 Kursleiter/-in im Orientierungskurs

Ergänzende Qualifizierung von Lehrkräften im Orientierungskurs

Kurzbezeichnung:
Im Fokus der beiden Wochenendseminare im Umfang von insgesamt 30 UE steht die Vermittlung von Basisqualifikationen für die politische Bildungsarbeit mit und für Migranten im Rahmen des Orientierungskurses.
Status:
Ausgebucht
Datum:
Freitag, 8. November 2019 - Sonntag, 10. November 2019
Veranstaltungsort:
Bad Urach, Haus auf der Alb

Die Teilnahme ist kostenlos.
 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

 

Für die Durchführungen der hier aufgeführten Veranstaltungen sind die folgenden

Teilnahmebedingungen

verbindlich.
Für Bildungsreisen gelten ergänzend die

Teilnahmebedingungen für Bildungsreisen.

Datenschutz

 
 
 
 
 

E-Learning

 

Internetprojekte und E-Learningkurse für Schulklassen
www.elearning-politik.de

 
 
 
 
 

Rückblick Veranstaltungen:

 

Demokratie braucht Demokratinnen und Demokraten – und was noch?
Landesnetzwerks politische Bildung mit Prof. Dr. Norbert Lammert (19.11.2014)
Rückblick mit Videomitschnitten