Veranstaltungen für Multiplikatoren

Veranstaltungen für Multiplikatoren

Gemeinsam gegen Extremismus

Gefahren erkennen, präventiv handeln

Kurzbezeichnung:
Unsere Demokratie lebt von Meinungsfreiheit und Pluralismus. Diese im Grundgesetz garantierten Werte gilt es zu bewahren und zu schützen. Doch wo endet die Meinungsfreiheit und wo greifen extreme Positionen die Grundlagen unserer Demokratie an? Woran erkennen wir politisch und religiös motivierten Extremismus und was fördert sein Auftreten?
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Freitag, 19. Februar 2021 - Freitag, 12. März 2021
Veranstaltungsort:
Auftakt am 19. Februar 2021, 15 bis 17 Videokonferenz, danach vier Wochen Online Phase am eigenen PC
Kosten:
€ 25,00

Jüdisches Leben im württembergischen Unterland

Exkursion in das Pädagogisch-Kulturelle Centrum Ehemalige Synagoge Freudental

Kurzbezeichnung:
Die eintägige Exkursion nach Freudental, ein Ort im württembergischen Unterland, in dem Mitte des 19. Jahrhunderts Jüdinnen und Juden die Hälfte der Bevölkerung stellten, vermittelt Einblicke in die Blütezeit jüdischen Landlebens, aber auch in die lokale Geschichte von Ausgrenzung, Entrechtung, Verfolgung und Ermordung der jüdischen Bevölkerung im 'Dritten Reich'.
Status:
Anmeldungen werden entgegengenommen
Datum:
Dienstag, 22. Juni 2021
Veranstaltungsort:
PKC Freudental (Eigenanreise)
Kosten:
€ 20,00